Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Kenndaten - Technische daten - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Kenndaten

Verschiedene sichtbare Markierungen zur Identifi zierung und zum Auffi nden des Fahrzeugs.

A. Seriennummer im Motorraum

Diese Nummer ist an der Karosserie in der Nähe des Stoßdämpferträgers eingraviert.

Heben Sie die Kunststoffabdeckung an, um an die Nummer zu gelangen.

B. Seriennummer am unteren Querträger der Windschutzscheibe

Diese Nummer steht auf einem Aufkleber, der durch die Windschutzscheibe zu sehen ist.

C. Typenschild

Dieses Schild ist auf den Motorträger genietet.

oder D. Typenaufkleber

Diese Nummer steht auf einem sich selbst aufl ösenden Aufkleber an der Mittelsäule auf der rechten Seite.

Dieses Schild / dieser Aufkleber enthält ebenso die Angaben zu Leergewicht, zulässigem


Dieses Schild / dieser Aufkleber enthält ebenso die Angaben zu Leergewicht, zulässigem Gesamtgewicht und zulässigem Gesamtgewicht mit Anhänger.

E. Reifen-/Lackreferenz-Aufkleber

Dieser Aufkleber befi ndet sich an der mittleren Säule auf der Fahrerseite.

Er enthält folgende Angaben:

- die Reifendruckwerte im leeren und beladenen Zustand,

- die Reifenabmessungen,

- den Reifendruckwert des Ersatzrades, - die Lackreferenz.

im Monat kontrolliert werden, und zwar bei kalten Reifen.Der Reifendruck muss mindestens einmal
im Monat kontrolliert werden, und zwar bei kalten Reifen.

Kraftstoffverbrauch.Zu niedriger Reifendruck erhöht den
Kraftstoffverbrauch.

    Fahrzeugabmessungen
    308 Limousine 308 SW ...

    Not- oder pannenhilferuf
    Drücken Sie diese Taste im Notfall länger als 2 Sekunden. Durch Blinken der grünen Diode und eine Stimm-Ansage wird bestätigt, dass die PEUGEOT CONNECT SOSTelefonzentrale * ...

    Andere Materialien:

    Klimaanlage mit manueller Regelung
    Bedieneinheiten:  Temperaturregler (Heizung)  Gebläsestufenregler  Klimaanlage  Verteilung der Luft im Fahrgastraum  Entfrostungs-/Antibeschlageinrichtung der Heckscheibe und heizbare Außenspiegel (je nach Fahrzeug)  Umluftbetrieb Ein ...

    Innenausstattung im Überblick
    Sitz Tür-Innengriff Fensterheberschalter Fensterhebersperrschalter Außenspiegelsteuerung Außenspiegel-Klappfunktion Haubenentriegelungshebel Leuchtweitenregulierung Steuerung Armaturenbrettbeleuchtung Taste ISG OFF* (Start-/Stopp-Automatik) Taste Lenk ...

    Pannenhilferuf mit Lokalisierung
    Drücken Sie diese Taste länger als 2 Sekunden, um Hilfe anzufordern, wenn Sie mit dem Fahrzeug liegengeblieben sind. Eine Ansage bestätigt, dass die Nummer der Pannenhilfe angewählt wurde*. Durch sofortiges erneutes Drücken dieser Taste wird der Anruf storniert. ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net