Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic: Kontroll-Leuchten der Instrumententafel - Instrumente und
Bedienungselemente - Honda Civic BetriebsanleitungHonda Civic: Kontroll-Leuchten der Instrumententafel

Die Instrumententafel verfügt über viele Anzeigen, die Ihnen wichtige Informationen über den Betriebszustand Ihres Fahrzeugs geben.

Siehe Seite für Benzin-Modelle und Seite Störungsanzeigeleuchte


Siehe Seite für Benzin-Modelle und Seite für Diesel-Modelle.

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘ Informationsdisplay wird das Symbol mit’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt .

Nur bei Diesel-Modellen

Diese Anzeige leuchtet auch auf, wenn das Fahrzeug gestartet wird, nachdem kein Kraftstoff mehr vorhanden ist .

Die Anzeige geht beim Einschalten derGurtwarnanzeige


Die Anzeige geht beim Einschalten der Zündung (II) an. Sie erinnert Fahrer und Beifahrer daran, die Sicherheitsgurte anzulegen. Wird der Sicherheitsgurt nicht angelegt, ertönt außerdem ein akustisches Warnsignal.

Beim Einschalten der Zündung (II) vor Anlegen des Sicherheitsgurts ertönt ein akustisches Warnsignal und die Anzeige blinkt. Wird der Sicherheitsgurt nicht angelegt, bevor das akustische Warnsignal aufhört, blinkt die Anzeige nicht mehr, sie bleibt jedoch an.

Wenn der Beifahrer seinen Sicherheitsgurt nicht angelegt hat, leuchtet die Anzeige sechs Sekunden nach dem Einschalten der Zündung (II) auf.

Wenn Fahrer oder ein Beifahrer ihre Sicherheitsgurte während der Fahrt nicht anlegen, ertönt das akustische Warnsignal und die Anzeige blinkt erneut in regelmäßigen Abständen. Weitere Informationen siehe auf Seite .

Außerdem werden folgende Symbole angezeigt ‘‘’’ (für ’’ (für Fahrer)/‘‘
Beifahrer); oder imMulti-’’ (für
Beifahrer); oder imMulti- Informationsdisplay wird die Meldung ‘‘SICHERHEITSGURT ANLEGEN’’ oder ‘‘BEIFAHRER-SICHERHEITSGURT ANLEGEN’’ mit einem entsprechenden Symbol angezeigt, um Sie und Ihre Mitfahrer daran zu erinnern, die Sicherheitsgurte anzulegen.

Das Sicherheitsgurtsystem überwacht darüber hinaus das Anlegen des Sicherheitsgurts auf allen drei Rücksitzposition entsprechend der Verriegelungsfunktion der jeweiligen Gurtschlösser. Auf dem Multi- Informationsdisplay wird die Verwendung des Sicherheitsgurts auf dem Rücksitz angezeigt . Ein Piepton ist zu hören.

Der Motor kann schwer beschädigt werden, Öldruck-Warnanzeige


Der Motor kann schwer beschädigt werden, wenn diese Anzeige bei laufendemMotor blinkt oder leuchtet. Weitere Informationen siehe Seite .

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘ Informationsdisplay wird das Symbol mit’’ ; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘ÖLDRUCK NIEDRIG’’ angezeigt .

Wenn diese Anzeige bei laufendemMotor Ladekontrollanzeige


Wenn diese Anzeige bei laufendemMotor aufleuchtet, wird die Batterie nicht aufgeladen. Weitere Informationen siehe Seite .

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘ Informationsdisplay wird das Symbol mit’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt .

(nur Diesel-Modelle) Vorglühkontroll-Leuchte
(nur Diesel-Modelle)

Diese Anzeige leuchtet ein paar Sekunden lang auf, nachdem die Zündung eingeschaltet (II) worden ist. Bei kaltemMotor warten, bis die Anzeige ausgegangen ist, bevor der Motor gestartet wird.

Wenn diese Anzeige bei laufendemMotor blinkt, liegt eine Störung in der Motorsteuerung oder imMotorölstandsensor vor. Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘ Informationsdisplay wird das Symbol mit der’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit der Meldung ‘‘SYSTEM PRÜFEN’’ angezeigt . Diese Anzeige blinkt auch dann, wenn das Fahrzeug gestartet wird und kein Kraftstoff mehr vorhanden ist.Weitere Informationen siehe Seite und .

Wenn Sie folgendes bemerken, liegt wahrscheinlich eine Störung im Kühlmitteltemperatursensor des Kraftstoffsystems vor. Lassen Sie das Fahrzeug von einem Händler überprüfen.

• Diese Anzeige leuchtet kürzer als normal, wenn die Außentemperatur sehr niedrig ist.

• Der Motor springt schlecht an.

und Bremsanlage Anzeige für Feststellbremse
und Bremsanlage

Diese Anzeige hat zwei Funktionen:

1. Die Anzeige leuchtet beim Einschalten der Zündung (II) auf. Sie soll den Fahrer an das Lösen der Feststellbremse erinnern.

Wenn man versucht, mit nicht vollständig gelöster Feststellbremse zu fahren, ertönt ein akustisches Warnsignal. Durch Fahren mit nicht vollständig gelöster Feststellbremse können Bremsen und Reifen beschädigt werden.

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘Informationsdisplay wird das Symbol mit ’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘FESTSTELLBREMSE LÖSEN’’ angezeigt .

2. Wenn sie nach dem vollständigen Lösen der Feststellbremse bei laufendemMotor weiter leuchtet oder wenn sie während der Fahrt aufleuchtet, kann eine Störung an der Bremsanlage vorliegen. Weitere Informationen siehe Seite .

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘Informationsdisplay wird das Symbol mit ’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt .

Anzeigeleuchte Wegfahrsperren-
Anzeigeleuchte

Diese Anzeige leuchtet beim Einschalten der Zündung (II) kurz auf. Sie erlischt, wenn der Zündschlüssel mit passender Codierung eingesteckt wird. Ist der Schlüssel nicht richtig codiert, blinkt die Anzeige und das Kraftstoffsystem wird unterbrochen .

Warnleuchte (ABS) Anti-Blockier-Bremssystem-
Warnleuchte (ABS)

Diese Anzeige leuchtet normalerweise ein paar Sekunden lang auf, nachdem die Zündung eingeschaltet (II) worden ist. Wenn sie zu irgendeinem anderen Zeitpunkt aufleuchtet, weist dies auf eine Störung im ABS hin. Das Fahrzeug muss dann von einem Händler überprüft werden. Auch wenn diese Anzeige aufleuchtet, verfügt Ihr Wagen noch über die normale Bremsfunktion, jedoch ohne Antiblockiersystem. Weitere Informationen siehe auf Seite .

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘Informationsdisplay wird das Symbol mit ’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt .

Diese Anzeige leuchtet auf, wenn eine Anzeige für Systemmeldungen


Diese Anzeige leuchtet auf, wenn eine Systemmeldung im Multi- Informationsdisplay vorhanden ist. Die Taste INFO am Lenkrad drücken, um die Meldung anzuzeigen .

Normalerweise leuchtet diese Anzeige zusammen mit anderen Anzeigen in der Instrumententafel wie z.B. der Gurtwarnleuchte, der SRS-Anzeige, VSASystemanzeige usw.

Rückhaltesystem Anzeigeleuchte für Zusatz-
Rückhaltesystem

Die Anzeige geht beim Einschalten der Zündung (II) kurz an. Wenn sie zu einem anderen Zeitpunkt aufleuchtet, weisen möglicherweise die Frontairbags einen Defekt auf. Diese Anzeige warnt auch vor einem möglichen Defekt der Seiten-Airbags, der Kopfairbags oder der automatischen Gurtstraffer. Weitere Informationen siehe auf Seite .

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘Informationsdisplay wird das Symbol mit ’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt.

elektrische Anzeigeleuchte für
elektrische Servolenkung (EPS)

Die Anzeige geht beim Einschalten der Zündung (II) an und nach dem Anspringen des Motors wieder aus. Wenn sie zu einem anderen Zeitpunkt aufleuchtet, liegt eine Störung in der elektronischen Servolenkung vor. Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘ Informationsdisplay wird das Symbol mit’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt .

Wenn dies geschieht, das Fahrzeug an einer sicheren Stelle anhalten und denMotor abstellen. Das System durch Starten des Motors zurückstellen. Die Anzeige geht nicht sofort aus. Wenn die Anzeige nicht nach kurzer Fahrt ausgeht oder während der Fahrt wieder aufleuchtet, muss das Fahrzeug in einer Vertragswerkstatt überprüft werden.

Bei leuchtender Anzeige ist möglicherweise das EPS ausgeschaltet und dadurch das Fahrzeug schwerer zu lenken.

Wird das Lenkrad im Stand oder bei langsamer Fahrt mehrere Male bis zum Anschlag nach links oder rechts gedreht, wird die Lenkung aufgrund der Überhitzung des Lenkgetriebes etwas härter, was verhindern soll, dass das Lenkgetriebe überhitzt wird.

Diese Anzeige geht beim Einschalten der Nebelschlussleuchtenanzeige


Diese Anzeige geht beim Einschalten der Nebelschlussleuchte an. Siehe Seite für Informationen zur Bedienung der Nebelschlussleuchte.

(bei einigen Modellen)Nebelscheinwerferanzeige
(bei einigen Modellen)

Diese Anzeige geht beim Einschalten der Nebelscheinwerfer an. Siehe Seite für Informationen zur Bedienung der Nebelscheinwerfer.

falls vorhanden' Tempomat-Hauptanzeige


falls vorhanden'

Diese Anzeige leuchtet auf, wenn das Tempomat-System durch Drücken der Taste CRUISE eingeschaltet wird .

falls vorhanden Tempomat-Anzeigeleuchte


falls vorhanden

Diese Anzeige leuchtet beim Einschalten des Geschwindigkeitsreglers auf. Siehe Seite für Informationen zur Bedienung.

Fahrstabilitätshilfe (VSA)Anzeige der
Fahrstabilitätshilfe (VSA)

falls vorhanden

Diese Anzeige leuchtet normalerweise beim Einschalten der Zündung (II) ein paar Sekunden lang auf.

Wenn sie zu einem anderen Zeitpunkt aufleuchtet und anbleibt oder gar nicht aufleuchtet, wenn die Zündung eingeschaltet wird (II), liegt eine Störung im VSA-System vor. Lassen Sie Ihr Fahrzeug in einem Händler überprüfen. Ohne VSA verfügt Ihr Wagen immer noch über die normalen Fahreigenschaften, jedoch ohne VSATraktions- und Stabilisierungshilfe.

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘ Informationsdisplay wird das Symbol mit’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt .

Weitere Informationen siehe auf Seite .

falls vorhanden VSA-Aktivierungsanzeige


falls vorhanden

Diese Anzeige hat drei Funktionen:

1. Sie leuchtet nach dem Ausschalten der Fahrzeugstabilitätshilfe (VSA) auf.

2. Sie blinkt bei aktiviertem VSA .

3. Sie leuchtet zusammen mit der VSASystemanzeige auf, wenn eine Störung im VSA-System vorliegt. Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘oder ’’;
oder auf dem Multi-Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEM PRÜFEN’’ angezeigt .

Normalerweise leuchtet diese Anzeige ein paar Sekunden lang auf, nachdem die Zündung eingeschaltet (II) worden ist.

Weitere Informationen zum VSA-System finden Sie auf Seite .

Blinker- undWarnblinkkontroll-


Blinker- undWarnblinkkontroll- Leuchten

Die linke oder rechte Blinkerkontroll- Leuchte blinkt, wenn ein Fahrbahnwechsel oder ein Abbiegen angezeigt wird. Wenn die Leuchten nicht oder zu schnell blinken, bedeutet dies normalerweise, dass eine der Blinkerleuchten durchgebrannt ist . Die Leuchte so bald wie möglich wechseln, da sonst andere Verkehrsteilnehmer geplante Manöver nicht erkennen können.

Nach dem Drücken der Warnblinkertaste blinken beide Blinkerkontroll-Leuchten und alle Blinkerleuchten außen am Fahrzeug.

Das Fahrzeug verfügt über One-Push- Blinkerhebel zum komfortablen Anzeigen eines Fahrspurwechsels .

Diese Anzeige leuchtet beim Einschalten des Fernlicht-Anzeigeleuchte


Diese Anzeige leuchtet beim Einschalten des Fernlichts auf. Weitere Informationen siehe auf Seite .

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘Informationsdisplay wird das Symbol mit ’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SYSTEMPRÜFEN’’ angezeigt, wenn eine Störung in der automatischen Scheinwerfersteuerung vorliegt.

Diese Anzeige erinnert daran, dass die Lichtwarnanzeige


Diese Anzeige erinnert daran, dass die Beleuchtung eingeschaltet ist. Die Anzeige leuchtet auf, wenn sich der Lichtschalter entweder in Position befindet. oder
befindet.


Wird der Zündschalter entweder auf ZUBEHÖR (I) oder auf SPERRE (0) gedreht, ohne den Lichtschalter auszuschalten, bleibt die Anzeige an. Außerdem ertönt beim Öffnen der Fahrertür einWarnton, wenn der Schlüssel nicht im Zündschloss steckt.

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘ Informationsdisplay wird das Symbol mit’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘SCHEINWERFER EINGESCHALTET’’ angezeigt .

Bei Fahrzeugen mit automatischer Beleuchtung

Diese Anzeige leuchtet auch auf, wenn der Lichtschalter auf AUTO steht und die Beleuchtung automatisch eingeschaltet wird.

Alarmanlagen-Anzeigeleuchte (bei einigen Modellen)

Diese Anzeige geht beim Einschalten der


Diese Anzeige geht beim Einschalten der Alarmanlage an. Siehe Seite für Informationen zur Alarmanlage.

Kraftstoffstand-Warnleuchte

Diese Anzeige befindet sich in der


Diese Anzeige befindet sich in der Kraftstoffanzeige. Sie leuchtet auf, wenn nur noch wenig Kraftstoff vorhanden ist.

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ‘‘Informationsdisplay wird das Symbol mit ’’; oder auf dem Multi-
Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ‘‘WENIG KRAFTSTOFF’’ (Benzin-Modelle) oder ‘‘WENIG DIESELKRAFTSTOFF’’ (Diesel-Modelle) angezeigt.

Bei Aufleuchten der Anzeige enthält der Tank noch ca. 7,5 Kraftstoff, bevor die Nadel 0 erreicht. Auch wenn die Nadel 0 erreicht, ist noch eine kleine Restmenge Kraftstoff im Tank enthalten.

Bei Diesel-Modellen

Siehe Abschnitt Vorförderung des Kraftstoffsystems

auf Seite , wenn kein Kraftstoff mehr vorhanden ist.

    Instrumententafel
    Da die Anzeigen modellabhängig abweichen, sind einige Anzeigen nicht in Ihrem Fahrzeug vorhanden. Da die Anzeigen modellabhängig abweichen, sind einige Anzeigen nicht in Ihrem Fahrz ...

    Instrumente
    Umschalttaste mph km/h Nur bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung Die Umschalttaste fürmph- oder km/h- Anzeige drücken, bis ein Piepton zu hören ist. Die Werte in Tachometer und Mul ...

    Andere Materialien:

    Kindersicherung
    Kinder müssen gut und sicher sitzen. Stellen Sie sicher, dass der Kindersitz korrekt eingesetzt wird. Kindersitze und Airbags sind nicht miteinander vereinbar. ACHTUNG Beim Einsatz von Kinderschutzvorrichtungen ist es wichtig, die mitgelieferte Montageanleitung zu lesen. WARNUNG D ...

    Liste der Ablagemöglichkeiten
    Zusatzstaufächer Handschuhfach Flaschenhalter Becherhalter Konsolenfach ACHTUNG Gegenstände, die nicht in den Stauräumen verbleiben dürfen Lassen Sie Brillen, Feuerzeuge oder Sprühdosen nie in den Stauräumen zurück, da ...

    Betriebsbereich
    Das System funktioniert nur, wenn sich der Fahrer im Fahrzeug befi ndet oder sich innerhalb des Betriebsbereichs des Schlüssels befi ndet. Anlassen des Motors HINWEIS Der Motor kann unter Umständen auch angelassen werden, wenn sich der Schlüssel außen in der Nä ...

    Kategorien


    © 2011-2016 Copyright www.cautos.net