Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Kopfstützen - Sitze - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Kopfstützen

WARNUNGEN

Stellen Sie die hintere Kopfstütze nach oben, wenn der Rücksitz besetzt ist.

Keinesfalls die Kopfstützen ausbauen, wenn die Vordersitze verwendet werden.

Nehmen Sie die Kopfstütze von diesem Sitz ab, wenn ein nach vorn weisendes Kinderrückhaltesystem auf einem Rücksitz angebracht wird.

Kopfstütze einstellen

Stellen Sie die Kopfstütze so ein, dass ihre Oberkante mit Ihrem Scheitel auf einer Höhe liegt.

Entfernen der Kopfstützen



Vordersitzkopfstützen

Drücken Sie die Verriegelungstaste 1 und lösen Sie dabei den Halteklipp 2 mit einem geeigneten Gegenstand.

 Kopfstützen der äußeren Rücksitze
 Kopfstützen der äußeren Rücksitze

Drücken Sie den Verriegelungsknopf und ziehen Sie die Kopfstütze heraus.



Kopfstütze des mittleren Rücksitzes

Drücken Sie die Verriegelungstasten und nehmen Sie die Kopfstütze ab.

Elektrisches Sitzverstellung - Fahrzeuge ausgestattet mit 6-fach elektrisch verstellbarem Sitz

Elektrisches Sitzverstellung - Fahrzeuge


Elektrisches Sitzverstellung - Fahrzeuge ausgestattet mit 8-fach elektrisch verstellbarem Sitz

Länge des Sitzkissens anpassen


Länge des Sitzkissens anpassen

Den Verriegelungsgriff unter der


Den Verriegelungsgriff unter der Kissenverlängerung drücken und die Erweiterung nach vorn oder hinten schieben.

    Manuelle Sitzverstellung
    Längseinstellung der Sitze ACHTUNG Den Sitz nach dem Loslassen des Hebels vor und zurück rücken, um sicherzustellen, dass er vollständig eingerastet ist.  Lenden ...

    Rücksitze
    WARNUNGENBeim Hoch- und Umklappen der Sitzlehnen darauf achten, dass Sie sich Ihre Finger nicht zwischen Sitzlehne und Sitzrahmen einklemmen. Sicherstellen, dass die Sitze und Si ...

    Andere Materialien:

    Verwendung dieses Handbuchs
    Wir möchten Ihnen helfen, die größtmögliche Fahrfreude mit Ihrem Fahrzeug zu erlangen. Ihre Bedienungsanleitung kann Sie dabei auf vielfältige Art und Weise unterstützen. Wir empfehlen deshalb, dass Sie unbedingt das gesamte Handbuch lesen. Um die Möglichke ...

    Reifenluftdruck-Überwachungssystem (TPMS)
    Warnleuchte für zu geringen Reifenluftdruck/TPMS-Störungsleuchte  Positionsanzeige für Reifen mit zu geringem Luftdruck Prüfen Sie monatlich in kaltem Zustand an alle Reifen einschließlich Ersatzrad (wenn vorhanden), ob der Luftdruck den vom Fahrzeug ...

    Angezeigte Meldung auf der Multiinformationsanzeige
    Falls eine Nachricht vom Fahrzeug vorliegt, wird diese auf der Multiinformationsanzeige angezeigt. Kontrollieren Sie die Information und nehmen Sie die notwendige Abhilfe vor. Falls die Warnleuchte eingeschaltet wird oder gleichzeitig blinkt oder ein Symbol auf der Anzeige erscheint, ko ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net