Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Kopfstützen - Sitze - Wichtige Ausrüstungen für die
Sicherheit - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Kopfstützen

Das Fahrzeug ist mit Kopfstützen an allen äußeren Sitzen und am mittleren Rücksitz ausgerüstet* . Die Kopfstützen haben die Funktion Sie und Ihre Mitfahrer vor einer Nackenverletzung zu schützen.

WARNUNG

Für die benutzten Sitze müssen die Kopfstützen immer eingesetzt und richtig eingestellt werden: Fahren Sie niemals mit zu tief eingestellten Kopfstützen oder ohne Kopfstützen. Bei einem Aufprall besteht eine hohe Gefahr von Halsverletzungen.

Höheneinstellung

Ziehen Sie die Kopfstütze zum Höherstellen bis zur gewünschten Position hoch.

Halten Sie zum Tieferstellen den Knopf gedrückt und drücken Sie die Kopfstütze nach unten.

Stellen Sie die Kopfstütze so ein, dass sich die Mitte auf Ohrenhöhe befi ndet.

Mazda3. Höheneinstellung


Äußere Vordersitze

Mazda3. Äußere Vordersitze


Äußere Rücksitze

Mazda3. Äußere Rücksitze


Mittlerer Rücksitz*

Mazda3. Mittlerer Rücksitz*


Aus- bzw. Einbau

Halten Sie den Knopf gedrückt und ziehen Sie die Kopfstütze heraus.

Setzen Sie die Kopfstützen ein, indem Sie die Beine in die Löcher hineinstecken und dabei den Knopf gedrückt halten.

WARNUNG

Für die benutzten Sitze müssen die Kopfstützen immer richtig eingesetzt werden: Es ist gefährlich, ohne eingesetzte Kopfstützen zu fahren. Bei einem Aufprall besteht eine hohe Gefahr von Halsverletzungen.

    Rücksitz
    Geteilte/einteilige Sitzlehne Der Gepäckraum lässt sich durch Umklappen der Rücksitzlehne(n) vergrößern. WARNUNGWährend der Fahrt dürfen sich kein ...

    Sicherheitsgurte
    ...

    Andere Materialien:

    Einstellen der Kopfstütze der Vordersitze
    Die Höhe der Kopfstütze ist verstellbar. Die Kopfstütze an die Körpergröße der Person anpassen, so dass sie möglichst den ganzen Hinterkopf abdeckt. Um die Höhe einzustellen, muss die Taste (siehe Abbildung) gedrückt und der Schutz gleichzeit ...

    Arten von Kinderrückhaltesystemen
    (Europa) In dieser Anleitung wird die Sicherung der folgenden drei Arten von Kinderrückhaltesystemen mit Hilfe der Sicherheitsgurte erklärt: Babywanne, Kindersitz, Junior Seat. HINWEIS Die Installationsposition hängt von der Art des Kinderrückhaltesystems ab. Lesen ...

    Felgen ersetzen
    Achten Sie beim Ersetzen von Felgen darauf, dass die Ersatzfelgen den Originalfelgen in Durchmesser, Breite und Einpresstiefe entsprechen. VORSICHT Eine falsche Felgengröße kann folgende Punkte beeinträchtigen: Lebensdauer der Reifen und der Radlager, Wirkung u ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net