Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Kopfstützen hinten - Kopfstützen - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Kopfstützen hinten

Gebrauchsposition

Renault Megane. Gebrauchsposition


Die Kopfstütze nach oben oder unten verschieben und die Kopfstütze dabei zur Fahrzeugvorderseite ziehen.

Entfernen

Drücken Sie gleichzeitig auf die Federzungen A an den Stäben 1 und 2 und entfernen Sie die Kopfstütze.

Hinweis: Bei den 3-türigen Modellen zuerst die Rückenlehne der Sitzbank herunter klappen (siehe Abschnitt "Rücksitze: Verstellmöglichkeiten" in Kapitel 3).

Einsetzen

Renault Megane. Einsetzen


Das Gestänge in die Führungsrohre einsetzen und die Kopfstütze bis zur ersten Raststellung absenken.

Ablageposition

Die Kopfstütze so weit wie möglich absenken, auf die Lasche 2 drücken und die Kopfstütze vollständig nach unten drücken.

Ist eine Kopfstütze vollständig nach unten gedrückt (Position B), befindet sie sich in der Ablageposition: Diese Position darf nicht verwendet werden, wenn auf dem jeweiligen Sitz eine Person sitzt.

Renault Megane. Ablageposition


Die Kopfstütze dient der Sicherheit.

Sie muss stets vorhanden und korrekt eingestellt sein. Die Oberkante der Kopfstütze soll nach Möglichkeit mit dem Scheitel abschließen

    Kopfstützen vorne
    Anheben der Kopfstütze Ziehen Sie die Kopfstütze bis in die gewünschte Position nach oben. Absenken der Kopfstütze Drücken Sie auf den Knopf 2 und führen Sie die ...

    Vordersitze mit manueller verstellung
    Vor- und Zurückstellen des Sitzes Ziehen Sie den Hebel 1 zum Entriegeln nach oben. Verschieben Sie den Sitz und lassen Sie den Hebel in der gewünschten Position los. Vergewissern Sie ...

    Andere Materialien:

    3-Türer
    Rasten Sie die Zugangsklappe aus. Lösen Sie die Muttern 12 und 13. Entfernen Sie die Schrauben 14 von außen und ziehen Sie die Leuchte heraus. Entfernen Sie die Lampenhalterung, indem Sie die Klemmen 15 entriegeln. Die Lampen stehen unter Druck und könne ...

    Gurtstraffer
    Die Sicherheit für den angegurteten Fahrer und Beifahrer wird durch Gurtstraffer an den Aufrollautomaten der vorderen Dreipunkt-Sicherheitsgurte erhöht. Bei Frontalunfällen ab einer bestimmten Unfallschwere werden die Dreipunkt-Sicherheitsgurte automatisch gestrafft. Die Gurtstra ...

    Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)
    Abmessungen und Gewicht *1: Unbeladene Fahrzeuge *2: Fahrzeuge mit erhöhter Fahrzeughöhe *3: Fahrzeuge mit 195/65R15-Reifen *4: Fahrzeuge mit 205/55R16-Reifen *5: Fahrzeuge mit 215/45R17-Reifen Fahrzeugidentifizierung Fahrzeug-Identifizierungsnummer Die Fahrzeug-Identifizierung ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net