Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Lüftungsmodus wählen - Heizung und Klimatisierung - Manuelles klima- und belüftungssystem - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Lüftungsmodus wählen

Lüftungsmodus wählen


Mit der Auswahltaste für den Lüftungsmodus bestimmen Sie die Strömungsrichtung der im Fahrzeug zirkulierenden Luft.

Wenn Sie die Taste einmal drücken, ist die entsprechende Funktion eingeschaltet.

Wenn Sie die Taste nochmals drücken, ist die Funktion ausgeschaltet.

Modus Kopfbereich (B, D, F*)


Der Luftstrom wird zum Oberkörper und in den Kopfbereich geleitet. In diesem Modus werden automatisch die Klimaanlage und der Umluftmodus eingeschaltet.

Modus Fußraum (A, C, D)


Der Großteil des Luftstroms wird in den Fußraum geleitet.

Modus Windschutzscheibe
entfrosten (A, D)

Der Großteil des Luftstroms wird zur Windschutzscheibe geleitet.

*: ausstattungsabhängig

Sie können auch gleichzeitig 2-3 Modi

  •  Kopfbereich- ( ) +
    Fußraum- ( ) Modus

  •  Kopfbereich- ( ) +
    Defrosten- ( ) Modus

  •  Fußraum- ( ) +
    Defrosten- ( ) Modus

  •  Kopfbereich- ( ) +
    Fußraum- ( ) +Entfrosten- ( v) Modus

Maximales Entfrosten (MAX)

Maximales Entfrosten


Wenn Sie den Modus 'maximales Entfrosten' (MAX) wählen, erfolgen folgende Systemeinstellungen automatisch:

  •  Die Klimaanlage wird eingeschaltet.
  •  Der Frischluftmodus (Außenluft) wird aktiviert.

Zum Abschalten des Entfrostungsmodus "MAX" drücken Sie die Modus-Taste bzw.

die Taste MAX erneut.

Lüftungsdüsen im Armaturenbrett

Lüftungsdüsen im Armaturenbrett


Die Düsen können separat mit dem horizontalen Stellrad geöffnet und geschlossen werden.

Zusätzlich können Sie an diesen Düsen die Richtung des Luftstroms durch Betätigung des Einstellhebels verändern, siehe Abbildung.

    Heizung und Klimatisierung
    Lassen Sie den Motor an. ählen Sie den gewünschten Lüftungsmodus. Um die Effektivität der Heizung und der Klimatisierung zu erhöhen:  Heizung:  K ...

    Temperaturregler
    Mit dem Temperaturschalter regeln Sie die Temperatur der im Fahrzeug zirkulierenden Luft. So regeln Sie die Temperatur:  Drehen Sie den Regler nach rechts, um die Temperatur zu erh ...

    Andere Materialien:

    Biodiesel (außer Deutschland)
    Eine handelsübliche Dieselbeimischung von bis zu max. 7% Biodiesel, allgemein "B7-Diesel" genannt, kann für Ihr Fahrzeug verwendet werden, wenn der Biodiesel dem Standard EN 14214 oder einem gleichwertigen Standard entspricht. (EN steht für "Europäische Norm ...

    Intelligentes Einstiegs- & Startsystem
    Zusammenfassung der Funktionen Folgende Bedienvorgänge können einfach dadurch ausgeführt werden, dass Sie den elektronischen Schlüssel bei sich tragen, zum Beispiel in Ihrer Hosentasche. (Der elektronische Schlüssel sollte immer vom Fahrer mitgeführt werden.) ...

    Austausch der Glühlampen
    Die Streuscheiben der Scheinwerfer bestehen aus Polykarbonat mit einer Schutzlackbeschichtung:  verwenden Sie zum Säubern kein trockenes Tuch oder Scheuertuch und auch keine Reinigungs- oder Lösungsmittel,  verwenden Sie einen Schwamm und Seif ...

    Kategorien


    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net