Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Lüftungsmodus wählen - Manuelle Steuerung der Heizung
und Klimaanlage - Klimaautomatik - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Lüftungsmodus wählen

Lüftungsmodus wählen


Mit der Auswahltaste für den Lüftungsmodus bestimmen Sie die Strömungsrichtung der im Fahrzeug zirkulierenden Luft.

Wenn Sie die Taste einmal drücken, ist die entsprechende Funktion eingeschaltet.

Wenn Sie die Taste nochmals drücken, ist die Funktion ausgeschaltet.

Modus Kopfbereich (B, D, F*)


Der Luftstrom wird zum Oberkörper und in den Kopfbereich geleitet. In diesem Modus werden automatisch die Klimaanlage und der Umluftmodus eingeschaltet.

Modus Fußraum (A, C, D)


Der Großteil des Luftstroms wird in den Fußraum geleitet

Modus Windschutzscheibe
entfrosten (A, D)

Der Großteil des Luftstroms wird zur Windschutzscheibe geleitet.

Sie können auch gleichzeitig 2-3 Modi

  •  Kopfbereich- ( ) +
    Fußraum- ( )
    Modus
  •  Kopfbereich- ( ) +
    Defrosten-( )
    Modus
  •  Fußraum- ( ) +
    Defrosten-( )
    Modus
  •  Kopfbereich- ( ) +
    Fußraum- ( ) +Entfrosten- (
    ) Modus

*: ausstattungsabhängig

Maximales Entfrosten (MAX)

Maximales Entfrosten


Wenn Sie den Modus 'maximales Entfrosten' (MAX) wählen, erfolgen folgende Systemeinstellungen automatisch:

  •  Die Klimaanlage wird eingeschaltet.
  •  Der Frischluftmodus (Außenluft) wird aktiviert.
  •  Das Gebläse wird mit hoher Drehzahl aktiviert.

Um das 'maximale Entfrosten' (MAX) abzuschalten, drücken Sie erneut die Modus-Taste bzw. die MAX Entfrosten- Taste oder die AUTO-Taste.

Lüftungsdüsen im Armaturenbrett

Lüftungsdüsen im Armaturenbrett


Die Düsen können separat mit dem horizontalen Stellrad geöffnet und geschlossen werden.

Zusätzlich können Sie an diesen Düsen die Richtung des Luftstroms durch Betätigung des Einstellhebels verändern, siehe Abbildung.

    Manuelle Steuerung der Heizung und Klimaanlage
    Heizung und Klimaanlage können Sie auch manuell steuern, wenn Sie die gewünschten Funktionstasten, außer der Taste AUTO, drücken. In diesem Fall richtet sich die Systemfunktio ...

    Temperaturregler
    Durch Gedrückthalten der Taste kann die Temperatur bis zum Maximalwert (HIGH) angehoben werden. Durch Gedrückthalten der Taste kann die Temperatur bis zum Minimalwert (LOW) ab ...

    Andere Materialien:

    Radarsensor - Begrenzungen
    Ein Radarsensor (S. 220) ist u. a. aufgrund seines begrenzten Sichtfelds bestimmten Einschränkungen unterworfen. Die Fähigkeit des adaptiven Tempomaten, ein vorausfahrendes Fahrzeug zu erkennen, sinkt unter den folgenden Bedingungen erheblich: Die Geschwindigkeit des vorausfahrend ...

    Elektrische Fensterheber
    Die elektrischen Fensterheber können nur bei eingeschalteter Zündung bedient werden. Alle Türen sind mit Fensterheberschaltern ausgestattet. Für den Fahrer gibt es einen Fensterheber-Hauptschalter, mit dem alle Fenster des Fahrzeugs angesteuert werden können. Fer ...

    Pflege von Leichtmetallfelgen
    Leichtmetallfelgen sind mit einem schützenden Klarlack versiegelt.  Behandeln Sie Leichtmetallfelgen nicht mit aggressiven Reinigungsmitteln, Polituren, Lösungsmitteln oder Drahtbürsten. Andernfalls können die Oberflächen Schaden nehmen.  Reinigen Si ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net