Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Laden von Navigationsdaten - Übersicht – Navigationseinheit - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Laden von Navigationsdaten

Laden der Navigationsdaten


  1. Schieben Sie die Navigations-SD Card in den Steckplatz ein.
  2. Drücken Sie die Taste NAV drücken. Es wird eine Warnung zur Verkehrssicherheit auf dem Display angezeigt.
  3. Wählen Sie mit der nach oben bzw. unten gerichteten Pfeiltaste die gewünschte Funktion.
  4. Bestätigen Sie die Auswahl mit der Taste OK.

Karten-Updates und System-Aktualisierungen können Sie über Ihren Händler beziehen.

Fahrzeuge mit mobilem Navigationssystem

VORSICHT

  • Die Benutzung des System bei abgeschaltetem Motor führt zur Entladung der Batterie.

Beachte:

Das Senden und Empfangen von Textmeldungen ist kostenpflichtig.

Beachte: I

nformationen zu allen Telefonfunktionen und zum Betrieb entnehmen Sie der Bedienungsanleitung Ihres Telefons.

Beachte:

Bewahren Sie den Aktivierungscode (auf dem Installations-Handbuch aufgedruckt) an einem sicheren Ort auf.

Beachte:

Speichern Sie die Aktivierungs-Textmeldung im Posteingang Ihres Mobiltelefons.

Kompatibilität von Telefonen

VORSICHT

  • Weil es keinen gemeinsamen Standard gibt, können Mobiltelefonhersteller eine Reihe von Profilen in ihre Bluetooth-Geräte integrieren. Dies kann Kompatibilitätsprobleme zwischen Mobiltelefon und Freisprecheinrichtung hervorrufen, die die Systemleistung stark beeinträchtigen können. Um dies zu vermeiden, dürfen nur empfohlene Telefone verwendet werden.

Alle Informationen hierzu finden Sie unter www.ford-mobile-connectivity.com.

Einlegen der Micro SD-Karte


  1. Nehmen Sie die Micro SD-Karte aus dem Adapter heraus.
  2. Legen Sie die Micro SD-Karte in das Mobiltelefon ein.

Aktivierung des Mobiltelefon-Navigationssystems

Beachte

: Bevor das Mobiltelefon mit dem GPS-Empfänger im Fahrzeug verbunden werden kann, muss das Radio eingeschaltet werden.

Beachte:

Ford Mobile Navigation muss auf Ihrem Mobiltelefon installiert und aktiviert sein.

Beachte:

Es können maximal drei Telefone aktiviert werden.

Beachte:

Ausführliche Informationen sind auf der Micro SD-Karte vorhanden und können unter www.ford-mobile-connectivity.com abgerufen werden.

Um das Gerät mit dem System zu verbinden, gehen Sie wie bei der Verbindung von Bluetooth-Mobiltelefonen vor. Siehe Bluetooth –Einrichtung

  1. Schalten Sie das Radio ein.


  1. Schalten Sie Ihr Mobiltelefon ein und starten Sie "Ford Mobile Navigation".
  2. Wählen Sie "Ziel wählen".
  3. Wählen Sie "Adresse eingeben".
  4. Ändern Sie ggf. die Routenoptionen und starten Sie die Zielführung.
  5. Auf dem Fahrzeugdisplay wird angezeigt, wann abzubiegen ist.

    Sprachanweisungen werden über die Fahrzeuglautsprecher ausgegeben.

Beacht

e: Auf Ihrem Mobiltelefon wird die aktuelle Position angezeigt.

  1. Sie können die Anwendung beenden und die Zielführung nach dem erneuten Starten der Anwendung fortsetzen.

Fahrzeuge mit CD-SD- oder Sony CD-SD-Navigationssystem

Das System bietet Ihnen vielfältige Funktionen, ist aber dennoch einfach zu bedienen. Die Streckenführung wird im Display angezeigt. Die Bedienung des Systems wird unterstützt durch Menüs, Textanzeigen und Kartenansichten. Die Bildschirmauswahl erfolgt durch Durchsuchen der Menüs mit Hilfe der Pfeiltasten (nach oben, unten, links und rechts). Die gewählte Einstellung wird dann durch Drücken der Taste OK aktiviert.

Grundfunktionen

  1. Drücken Sie entweder die Taste NAV oder MENU, um die Menüstruktur einzugeben.
  2. Verwenden Sie die Pfeiltasten (nach oben, unten, links und rechts), um die verschiedenen Auswahllisten zu durchsuchen
  3. Drücken Sie die Taste OK, um Ihre Auswahl zu aktivieren.

Auswahllisten

Es werden verschiedene Bildschirme mit verfügbaren Optionen angezeigt.

  1. Wählen Sie die gewünschte Option oder falls Sie nicht auf dem Bildschirm gezeigt wird, verwenden Sie die nach oben und unten weisenden Pfeiltasten, um die übrige Auswahlliste anzuzeigen.
  2. Drücken Sie die Taste OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Alphanumerische Tastatureingabe

Bei der Eingabe von Adressen wird ein alphanumerisches Tastenfeld angezeigt, das die Eingabe von Postleitzahlen, Stadtoder Straßennamen ermöglicht.

  1. Verwenden Sie die nach oben, unten, links und rechts weisenden Pfeiltasten, um den erforderlichen Buchstaben bzw. Ziffer zu wählen.

Beachte:

Wenn Sie den Eintrag buchstabieren, werden die Ergebnisse auf dem Display angezeigt.

Beachte

: Das System lässt nur gültige Eingaben zu.

  1. Drücken Sie die Taste OK, um Ihre Auswahl zu aktivieren.
    Übersicht Navigationssystem
    Beschreibung für Funktionstasten 1-4 Die Funktionstasten 1 bis 4 sind kontextabhängig; ihre Funktion ändert sich je nach aktuellem Gerätemodus. Beschreibungen f&uu ...

    Erste Schritte bei Navigation
    Beispiel für Streckeneingabe Haupt-Navigationsbildschirm Drücken Sie zum Auswahl des Navigationssystems die Taste NAV. Der Sicherheitshinweis zur Verkehrssicherheit wird angezeigt ...

    Andere Materialien:

    Fahrbremse - Bremsen mit Antiblockiersystem
    Nicht blockierende Bremsen, ABS (Anti-lock Braking System) verhindern, dass das Rad bei einer Bremsung blockiert. Die Funktion sorgt dafür, dass die Lenkfähigkeit beibehalten wird, was z. B. das Ausweichen vor Hindernissen erleichtert. Während des Eingriffs können Vibration ...

    Adaptives Kurvenlicht
    In dieser Funktion leuchtet der Lichtkegel bei eingeschaltetem Abblend- oder Fernlicht den Straßenrand in Kurven besser aus. Die nur bei Xenon-Lampen und ab einer Geschwindigkeit von ca. 20 km/h verfügbare Funktion trägt zur erheblichen Verbesserung der Kurvenausleuchtung bei. ...

    Lizenzvereinbarung
    SYNC® Endnutzerlizenz- Vereinbarung (EULA) Sie haben ein Gerät ("GERÄT") mit einer Software erworben, die für die FORD MOTOR COMPANY von einem Partner der Microsoft Corporation ("MS") lizenziert ist. Diese installierten MS-Softwareprodukte sowie d ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net