Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Linkslenkung - Armaturenbrett und betätigungen - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Linkslenkung

Renault Megane. Linkslenkung


JE NACH OPTION BZW. VERTRIEBSLAND sind folgende Kontrollinstrumente und Bedienelemente vorhanden.

  1. Seitliche Luftdüse.
  2. Belüftungsdüsen für Seitenfenster.
  3. Bedienhebel für:
  •  Blinker;
  •  äußere Fahrzeugbeleuchtung;
  •  Nebelscheinwerfer;
  •  Nebelschlussleuchte.
  1. Instrumententafel.
  2. Aufnahmefach für Fahrerairbag, Signalhorn.
  •  Schalter für Front- und Heckscheiben- Wisch-Waschanlage;
  •  Anzeigen-Wähltaste des Bordcomputers und des Menüs für persönliche Einstellungen am Fahrzeug.
  1. Luftdüsen in Armaturenbrettmitte.
  • Anzeige der Uhrzeit, der Temperatur, der Radio-Informationen, des Navigationssystems...
  •  Warnlampe für nicht angelegten Sicherheitsgurt auf Fahrer- und Beifahrerseite und Aktivierung/Deaktivierung des Beifahrerairbags.
  1. Aufnahmefach für Beifahrerairbag
  2. Belüftungsdüsen für Seitenfenster.
  3. Seitliche Luftdüse.
  4. Handschuhfach.
  5. Bedieneinheit der Klimaanlage.
  6. Aufnahmefach für Radio, Navigationssystem...
  7. Steckdose für Zubehör.
  8. Betätigung bestimmter Multimedia-Geräte.
  9. Hauptschalter des Tempomaten.
  10. Betätigung der Servo-Parkbremse oder der Handbremse.
  11. Schalthebel.
  12. Start-Stop-Taste des Motors und RENAULT-Kartenlesegerät.
  13. Elektrische Zentralverriegelung/-entriegelung und Schalter der Warnblinkanlage.
  14. Betätigung des Tempomaten.
  15. Schalter zur Höhen- und Tiefenverstellung des Lenkrads.
  16. Entriegelungshebel für Motorhaube.
  17. Bedienelemente für:
  •  Elektrische Leuchtweitenregulierung;
  •  Helligkeitsregler für Instrumentenbeleuchtung;
  •  Aktivierung/Deaktivierung der Antriebsschlupfregelung;
  •  Aktivierung/Deaktivierung der Funktion Stop and Start.
    Armaturenbrett und betätigungen
    ...

    Rechtslenkung
    JE NACH OPTION BZW. VERTRIEBSLAND sind folgende Kontrollinstrumente und Bedienelemente vorhanden. Seitliche Luftdüse Belüftungsdüsen für Seitenfenster Aufnahmefach f& ...

    Andere Materialien:

    Einfahren
    Ein Einfahren ist nicht notwendig, aber für eine optimale Leistung, Wirtschaftlichkeit und Lebensdauer des Fahrzeuges sollten Sie während der ersten 1000 Kilometer die folgenden Punkte besonders beachten. Drehen Sie den Motor nicht hoch. Fahren Sie nicht längere Zeit mit k ...

    Volvo ID erstellen
    Um eine Volvo ID zu erstellen, müssen Sie eine persönliche E-Mail-Adresse angeben. Befolgen Sie dann die Anweisungen in der EMail, die automatisch an die von Ihnen angegebene Adresse geschickt wird, um die Registrierung abzuschließen. Die Erstellung einer Volvo ID ist üb ...

    Automatischer Bereitschaftsmodus bei Zieländerung
    Der adaptive Tempomat wird ausgeschaltet und in den Bereitschaftsmodus versetzt: wenn die Geschwindigkeit 5 km/h unterschreitet und die Geschwindigkeitsregelanlage unsicher ist, ob das Zielobjekt ein stillstehendes Fahrzeug oder ein anderes Objekt ist, z.B. eine Fahrbahnschwelle. wenn ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net