Autos Betriebsanleitungen

Škoda Rapid: Luftaustrittsdüsen - Heizung und Klimaanlage - Bedienung - Škoda Rapid BetriebsanleitungŠkoda Rapid: Luftaustrittsdüsen

Abb. 58 Luftaustrittsdüsen
Abb. 58 Luftaustrittsdüsen

Luftaustrittsdüsen 3 und 4 öffnen

› Das senkrechte Rad nach oben drehen.

Luftaustrittsdüsen 3 und 4 schließen

› Das senkrechte Rad nach unten drehen.

Luftströmung der Luftaustrittsdüsen 3 und 4 ändern

› Die waagerechten Lamellen mithilfe des verschiebbaren Verstellers schwenken, um die Höhe der Luftströmung zu ändern » Abb. 58.

› Die senkrechten Lamellen mithilfe des verschiebbaren Verstellers drehen, um die seitliche Richtung der Luftströmung zu ändern.

Die Luftzufuhr für die einzelnen Luftaustrittsdüsen mit dem Luftverteilungsregler C » Abb. 59 einstellen. Die Luftaustrittsdüsen 3 » Abb. 58 und 4 können einzeln geschlossen und geöffnet werden.

Aus den geöffneten Luftaustrittsdüsen strömt je nach Stellung der Regler der Heizung bzw. der Klimaanlage und nach Klimabedingungen erwärmte, nicht erwärmte bzw. gekühlte Luft.

    Heizung und Klimaanlage
    Einleitende Informationen Die Heizwirkung ist von der Kühlmitteltemperatur abhängig; die volle Heizleistung setzt deshalb erst bei betriebswarmem Motor ein. Bei eingeschalteter Kühl ...

    Heizung
    Bedienung Abb. 59 Heizung: Bedienungselemente Temperatur einstellen › Den Drehregler A » Abb. 59 nach rechts drehen, um die Temperatur zu erhöhen. › Den Drehregler A nach links drehen, ...

    Andere Materialien:

    Symbole und Meldungen
    In Situationen, in denen die Spurassistent- Funktion unterbleibt, kann das Kombinationsinstrument ein Symbol in Kombination mit einer erklärenden Mitteilung anzeigen - in diesem Fall ist der angezeigten Empfehlung Folge zu leisten. Beispiel für Mitteilungen: Symbol Mitte ...

    Öffnen der Motorhaube
    1. Ziehen Sie bei geparktem Fahrzeug den Entriegelungsgriff zum Entriegeln der Motorhaube. 2. Greifen Sie in die Motorhaubenöffnung, drücken Sie den Verriegelungshebel nach rechts und heben Sie die Motorhaube an. HINWEIS Der Hebel befi ndet sich etwas links von der Mitte i ...

    Systeme zur Kontrolle der Spurtreue
    Antriebsschlupfregelung (ASR) und Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) Die Antriebsschlupfregelung sorgt für optimalen Antrieb und verhindert ein Durchdrehen der Räder, indem sie auf die Bremsen der Antriebsräder und den Motor einwirkt. Das elektronische Stabilitätsp ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net