Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Manuelle Bedienung - Automatische Servoparkbremse - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Manuelle Bedienung

Renault Megane. Manuelle Bedienung


Sie können die automatische Parkbremse manuell bedienen.

Anziehen der automatischen Parkbremse

Ziehen Sie den Schalter 3. Die Kontrolllampe 2 und die Kontrolllampe an der
Instrumententafel leuchten auf.

Lösen der automatischen Parkbremse

Drücken Sie bei eingeschalteter Zündung auf das Bremspedal und drücken Sie anschließend auf die Taste 3: Die Kontrolllampe 2 und erlöschen.


    Automatikfunktion
    Die Servo-Parkbremse dient zum automatischen Blockieren des Fahrzeugs beim Abstellen des Motors durch Druck auf die Start/Stop-Taste 1. In allen übrigen Fällen, etwa wenn der Motor ...

    Kurzzeitiges Anhalten
    Um die Servo-Parkbremse manuell anzuziehen (Halt an einer roten Ampel, bei laufendem Motor, ...): Ziehen Sie den Schalter 3 und lassen Sie ihn wieder los. Die Parkbremse wird beim Anfahren aut ...

    Andere Materialien:

    Luftqualität - Innenraumfilter
    Sämtliche Luft, die in den Fahrzeuginnenraum gelangt, wird mit einem Filter gereinigt. Der Filter muss regelmäßig ausgetauscht werden. Das Filter gemäß der Empfehlung des Volvo-Serviceprogramms austauschen. Wird das Fahrzeug in stark verschmutzter Umgebung gefahren ...

    Warn- und Kontrollleuchten
    Alle Warnleuchten können bei eingeschalteter Zündung (Zündschlüssel in Stellung ON, Motor nicht anlassen) geprüft werden. Für den Fall, dass eine Leuchte nicht aufleuchtet, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen ...

    Funktionsprinzip
    Ultraschallsensoren, die je nach Fahrzeug im Stoßfänger vorne und/oder hinten untergebracht sind, "messen" den Abstand zwischen dem Fahrzeug und einem Hindernis. Diese Messung äußert sich in akustischen Signalen, die mit zunehmender Annäherung an das Hindernis ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net