Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Manuelle Einstellung - Vordersitze - Ergonomie und Komfort - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Manuelle Einstellung

Aus Sicherheitsgründen dürfen die Einstellungen der Sitze nur bei stehendem Fahrzeug vorgenommen werden.

Länge

Citroën C4. Länge


  • Heben Sie den Bügel an und schieben Sie den Sitz nach vorne oder hinten.
  • Lassen Sie den Bügel los, um die Position zu fixieren.
Um jegliche Gefahr eines Einklemmens oder Blockierens des Sitzes durch sperrige Gegenstände auf dem Boden hinter dem Sitz oder durch Passagiere hinten zu vermeiden, überprüfen Sie, bevor Sie einen Sitz zurückschieben möchten, dass weder Personen noch Gegenstände das Zurückschieben des Sitzes behindern. Unterbrechen Sie das Manöver unverzüglich, falls der Sitz blockiert.

Sitzhöhe

Citroën C4. Sitzhöhe


  • Ziehen Sie den Hebel hoch, um den Sitz höher zu stellen, bzw. drücken Sie ihn nach unten, um ihn tiefer zu stellen, und zwar so oft wie nötig, bis die gewünschte Position erreicht ist.

Neigung der Rückenlehne

Citroën C4. Neigung der Rückenlehne


  • Drehen Sie das Rad, um die Rückenlehne in der Neigung zu verstellen
    Vordersitze
    ...

    Elektrische Einstellung des Fahrersitzes
    Die elektrischen Funktionen des Fahrersitzes werden etwa eine Minute nach dem Ausschalten der Zündung deaktiviert. Schalten Sie die Zündung ein, um sie zu reaktivieren. ...

    Andere Materialien:

    Rücksitze
    Die im Verhältnis 2/3 (links) zu 1/3 (rechts) umklappbare Sitzbank bietet variable Lademöglichkeiten im Kofferraum. Kopfstützen hinten Die Kopfstützen verfügen über zwei Einstellpositionen: hoch (Komfort und Sicherheit) und tief (Sicht nach hinten). Sie k&o ...

    Notschließen oder -öffnen
    Gilt für Fahrzeuge: mit Funkschlüssel Fahrertür manuell ent- oder verriege Die Fahrertür kann bei Ausfall des Funkschlüssels oder der Zentralverriegelung manuell ent- oder verriegelt werden. Abb. 38 Türgriff in der Fahrertür: Verdeckter Schließzylinder ...

    Bremsflüssigkeit
    Die Kontrolle des Füllstands erfolgt bei stehendem Motor auf ebener Fläche. Kontrollintervalle: häufig; in jedem Fall, sobald Sie auch nur die geringste Beeinträchtigung der Bremswirkung feststellen. Bei übermäßigem oder wiederholtem Absinken de ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net