Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Manuelle leuchtweitenverstellung der halogen-scheinwerfer - Sicht - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Manuelle leuchtweitenverstellung der halogen-scheinwerfer

Peugeot 308 / Peugeot 308 Betriebsanleitung / Sicht / Manuelle leuchtweitenverstellung der halogen-scheinwerfer

Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu behindern, müssen die Scheinwerfer mit


Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu behindern, müssen die Scheinwerfer mit Halogenlampen je nach Fahrzeugbeladung in der Höhe eingestellt werden.

0.

1 oder 2 Personen auf den Vordersitzen -

. 3 Personen
1

. 5 Personen
-

. Zwischenstellung 2

. 5 Personen + zulässige Höchstlast -

. Zwischenstellung 3

. Fahrer + zulässige Höchstlast

Automatische einstellung der xenon-scheinwerferDie Ausgangsstellung ist "0" .


    Tagesfahrlicht
    In einigen Ländern vorgeschriebene Tagesbeleuchtung, die sich automatisch beim Anlassen des Motors einschaltet und den anderen Verkehrsteilnehmern eine bessere Sicht des Fahrzeugs ermögl ...

    Automatische einstellung der xenon-scheinwerfer
    Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu behindern, korrigiert dieses System im Stand automatisch die Höhe des Xenon- Scheinwerferkegels entsprechend der Fahrzeugbeladung. Bei einer Funktions ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeuglagerung
    • Das Fahrzeug mit einer ‘‘atmenden’’ Abdeckung aus einem porösen Material wie z.B. Baumwolle versehen. Nichtporöse Materialien wie z.B. Kunststoff- Folie, verursachen die Bildung von Kondenswasser, wodurch der Lack beschädigt werden kann. • DenMotor möglichst ...

    Kombiinstrumente
    KOMBIINSTRUMENT TYP 1 Messinstrumente 1. Drehzahlmesser Zeigt die Drehgeschwindigkeit des Motors an (x 1000 U/min oder rpm) 2. Kühlflüssigkeitstemperatur Zeigt die Temperatur der Motorkühlfl üssigkeit an (°Celsius) 3. Kraftstofftankanzeige Zeigt die im Tank verbleibende ...

    Klimatisierungssysteme
    Heizung und Belüftung Regler für: ■ Luftverteilung ■ Temperatur ■ Gebläsegeschwindigkeit Luftverteilung = zum Kopfraum und zum Fußraum = zum Kopfraum = zur Windschutzscheibe und zu den vorderen Seitenscheiben = zur Windschutzscheibe, zu den vor ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net