Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Manuelle Steuerung der Heizung
und Klimaanlage - Klimaautomatik - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Manuelle Steuerung der Heizung und Klimaanlage

Hyundai i30 / Hyundai i30 Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Klimaautomatik / Manuelle Steuerung der Heizung und Klimaanlage

Heizung und Klimaanlage können Sie auch manuell steuern, wenn Sie die gewünschten Funktionstasten, außer der Taste AUTO, drücken. In diesem Fall richtet sich die Systemfunktion nach der Reihenfolge der gewählten Tasten.

  1. Lassen Sie den Motor an.
  2. Wählen Sie den gewünschten Lüftungsmodus.

    Um die Effektivität der Heizung und der Klimatisierung zu erhöhen:

  •  Heizung:
  •  Klimatisierung:
  1.  Stellen Sie die gewünschte Temperatur ein.
  2. Schalten Sie den Frischluftmodus ein.
  3. Stellen Sie die gewünschte Gebläsedrehzahl ein.
  4. Wenn Sie Klimatisierung wünschen, schalten Sie die Klimaanlage ein.

    Drücken Sie die Taste AUTO, um zur vollautomatischen Systemsteuerung zurückzukehren.

Automatische Heizung und Klimatisierung
Wählen Sie den Soft- oder Fast- Modus aus, indem Sie die Taste AUTO drücken. Soft-Modus: Es weht eine sanfte Brise. Fast-Modus: Es strömt mehr Luft aus als im Soft-Mod ...

Lüftungsmodus wählen
Mit der Auswahltaste für den Lüftungsmodus bestimmen Sie die Strömungsrichtung der im Fahrzeug zirkulierenden Luft. Wenn Sie die Taste einmal drücken, ist die entsprechen ...

Andere Materialien:

Automatische Regelung
Die automatische Regelung ist nur mit einer automatischen Klimatisierung (ECC) (S. 134) möglich. Die Auto-Funktion regelt automatisch die Temperatur (S. 138), Klimaanlage (S. 139), Gebläsegeschwindigkeit (S. 137), Umluftfunktion (S. 140) und die Luftverteilung (S. 132). Bei Ausw ...

Fahren mit Autogas
Abb. 2 Umschalttaste und Kontrollleuchten der Autogasanlage (Golf). Abb. 3 Umschalttaste und Kontrollleuchten der Autogasanlage (Golf Plus). Ihr Fahrzeug fährt mit Autogas sowie auch mit Benzin. Der Autogasvorratsbehälter ist in der Reserveradmulde des Fahrzeugs untergebracht , „ ...

Betriebshinweise für den DVDSpieler
Kondensation Unmittelbar nach dem Einschalten der Heizung kann sich auf der kalten DVD oder an den optischen Elementen (Prisma und Linse) des DVD-Spielers Luftfeuchtigkeit abscheiden. Die DVD wird in diesem Fall sofort nach dem Einschieben wieder ausgeworfen. Eine beschlagene DVD kann mit ei ...

Kategorien



© 2011-2019 Copyright www.cautos.net