Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Manuelles Klima- und Belüftungssystem - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Manuelles Klima- und Belüftungssystem

Hyundai i30 / Hyundai i30 Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Manuelles Klima- und Belüftungssystem

Heizung und Klimatisierung

Heizung und Klimatisierung


Die Heckscheibenheizung erwärmt bei laufendem Motor die Heckscheibe, um Raureif, Nebelniederschlag und dünnes Eis von der Scheibe zu entfernen.

  •  Um die Heckscheibenheizung einzuschalten, drücken Sie die entsprechende Taste in der Mittelkonsole.

    Die Kon-trollleuchte im Schalter der Heckscheibenheizung leuchtet bei eingeschalteter Heckscheibenheizung auf.

  •  Um die Heckscheibenheizung abzuschalten, drücken Sie den Schalter der Heckscheibenheizung nochmals.

ANMERKUNG

  •  Wenn die Heckscheibe mit einer dicken Schneeschicht bedeckt ist, fegen sie erst den Schnee von der Heckscheibe, bevor Sie die Heckscheibenheizung einschalten.
  •  Die Heckscheibenheizung schaltet sich nach ca. 20 Minuten selbsttätig ab oder sie wird beim Ausschalten der Zündung abgeschaltet.

Außenspiegelheizung (ausstattungsabhängig)

Die Außenspiegelheizung funktioniert gemeinsam mit der Heckscheibenheizung.

Windschutzscheibenwischerheizung (ausstattungsabhängig)

Die Windschutzscheibenwischerheizung funktioniert gemeinsam mit der Heckscheibenheizung.

    Bordsteinleuchte und Taschenlampe
    Wenn alle Türen geschlossen und verriegelt sind, leuchten 15 Sekunden lang die Bordsteinleuchte und die Taschenlampe auf, sobald eine der nachstehend aufgeführten Voraussetzungen erf&uu ...

    Manuelles klima- und belüftungssystem
    Windschutzscheibenheizungs-Taste Modus-Taste  Gebläsedrehzahlregler Frischluft/Umluft-Taste  Taste Klimaanlage (A/C) Temperaturregler Schalter Heckscheibenheizung ...

    Andere Materialien:

    Starthilfe
    Springt der Motor nicht an, weil die Fahrzeugbatterie entladen ist, kann die Batterie eines anderen Fahrzeugs zum Anlassen des Motors verwendet werden. Es werden dafür Starthilfekabel benötigt. Beide Batterien müssen 12 V Nennspannung haben. Die Kapazität (Ah) der stromgeben ...

    Pflege der Innenverkleidungen
    Ein gut instand gehaltenes Fahrzeug können Sie länger fahren. Daher wird empfohlen, den Innenraum des Fahrzeugs regelmäßig zu pflegen. Flecken müssen stets so schnell wie möglich entfernt werden. Verwenden Sie zum Reinigen und Entfernen von Flecken jeglicher ...

    Leer gefahrener Tank (Diesel)
    Bei Fahrzeugen mit Dieselmotor muss die Kraftstoffanlage entlüftet werden, wenn der Tank komplett leer gefahren wurde. Für alle Versionen, ausgenommen BlueHDi, siehe entsprechende Abbildung des Motorraums. Für weitere Informationen zur Sicherung gegen Falschtanken (Di ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0128