Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Mehrfachsicherung - Sicherungen - Sicherungen - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Mehrfachsicherung

Mehrfachsicherung


Ersetzen Sie eine durchgebrannte Mehrfachsicherung wie folgt:

  1.  Stellen Sie den Motor ab.
  2.  Klemmen Sie das Batteriemassekabel ab.
  3.  Bauen Sie den Sicherungskasten auf der rechten Seite des Motorraums aus.
  4.  Lösen Sie die in der obigen Abbildung gezeigten Muttern.
  5.  Ersetzen Sie die durchgebrannte Sicherung durch eine Sicherung mit derselben Amperezahl.
  6.  Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus

ANMERKUNG Für den Fall, dass die Mehrfachsicherung oder die Hauptsicherung durchgebrannt ist, empfehlen wir, sich an eine HYUNDAI Vertragswerkstatt zu wenden.

    Hauptsicherung
    Ersetzen Sie eine durchgebrannte Hauptsicherung wie folgt:  Stellen Sie den Motor ab.  Klemmen Sie das Batteriemassekabel ab.  Lösen Sie die in der obigen Abbildung ...

    Beschreibung der Sicherungsund Relaiskästen
    ...

    Andere Materialien:

    Elektrische Fensterheber, elektrisches Schiebedach
    Diese Systeme funktionieren bei eingeschalteter Zündung oder, bei ausgeschalteter Zündung, bis zum Öffnen/Verriegeln einer Vordertür (maximal ca. 3 Minuten lang) Sicherheit der FondgästeDer Fahrer kann die Fensterheber- und hinteren Türbetätigunge ...

    Kofferraum
    Öffnen • Ziehen Sie nach dem Entriegeln des Fahrzeugs mit der Fernbedienung oder dem Schlüssel am Griff und heben Sie den Kofferraumdeckel an. Schließen • Ziehen Sie den Kofferraumdeckel an dem Griff auf der Innenseite herunter und schließen Sie ihn. Wenn der Ko ...

    Zentralver- und -Entriegelung
    Die elektrischen Fensterheber lassen sich bei ausgeschalteter Zündung auch über die Rundum-Öffnungs- und -Schließfunktion betätigen. Beachte: Die Rundum-Schließfunktion funktioniert nur, wenn der Speicher für jedes Fenster korrekt eingestellt ist. Siehe El ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net