Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Mit dem Touchscreen - Speicherung der Geschwindigkeiten - Fahrbetrieb - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Mit dem Touchscreen

Änderung einer Geschwindigkeitsstufe

Drücken Sie diese Taste, um das
Menü "Fahren" auszuwählen.

Auf der zweiten Seite
drücken Sie "Einstellungen Geschwindigkeiten".

  • Wählen Sie das System, für das Sie die neuen Geschwindigkeitsstufen speichern möchten:

Geschwindigkeitsbegrenzer


oder

Geschwindigkeitsregler


  • Wählen Sie die zu ändernde Geschwindigkeitsstufe.

Citroën C4. Änderung einer Geschwindigkeitsstufe


  • Geben Sie mit der Zahlentastatur den neuen Wert ein und bestätigen Sie.
  • Bestätigen Sie, um die Änderungen zu speichern und das Menü zu verlassen.

Taste "MEM"

Citroën C4. Taste MEM


Mit dieser Taste kann eine Geschwindigkeitsstufe ausgewählt werden, um diese mit dem Geschwindigkeitsbegrenzer oder dem Geschwindigkeitsregler zu verwenden.

Siehe entsprechende Rubrik.

    Mit Ihrem Autoradio
    Aktivierung der Funktion Änderung einer Geschwindigkeitsstufe Durch Drücken der Taste "MENU" gelangen Sie ins Hauptmenü.  Wählen Sie das Menü " ...

    Einparkhilfe
    Mit Hilfe von Sensoren im Stoßfänger zeigt Ihnen diese Funktion den Abstand zu einem Hindernis (Person, Fahrzeug, Baum, Schranke ...) an, das sich im Erfassungsbereich befindet. E ...

    Andere Materialien:

    Prüfung des Batteriesäurestandes
    Bei niedrigem Säurestand entlädt sich die Batterie rasch. Kontrollieren Sie den Säurestand mindestens einmal pro Woche. Entfernen Sie bei niedrigem Stand die Kappen und füllen Sie destilliertes Wasser ein, so dass sich der Säurestand zwischen den beiden Markierung ...

    Sensoren reinigen
    Die Einparkhilfe dient als Hilfe beim Einparken. Ein Tonsignal sowie Symbole auf dem Bildschirm der Mittelkonsole zeigen den Abstand zu dem erfassten Hindernis an. Um die korrekte Funktion der Einparkhilfe- Sensoren zu gewährleisten, müssen diese regelmäßig mit Wasser ...

    Bremsen prüfen
    WARNUNG Nach dem Waschen ist stets eine Bremsprobe durchzuführen, damit die Bremsbeläge nicht durch Feuchtigkeit und Korrosion angegriffen werden und die Bremskraft dabei herabgesetzt wird. Bei längeren Strecken in Regen oder Schneematsch, ab und zu leicht das Bremspedal bet&a ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net