Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Monochrombildschirm A - Multifunktions-bildschirme - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Monochrombildschirm A

Bildschirmanzeigen


Bildschirmanzeigen

Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: - Uhrzeit,
- Datum,
- Außentemperatur mit Klimaanlage (der angezeigte Wert blinkt bei Glatteisgefahr), - Audiofunktionen,
- Bordcomputer,
- die Warnmeldungen,
- die Menüs zum Einstellen der Anzeige und der Ausstattungen des Fahrzeugs.

Bedienungstasten

Vom Bedienfeld des WIP Sound-Systems aus können Sie:


Vom Bedienfeld des WIP Sound-Systems aus können Sie: • durch Druck auf die Taste "MENU" zum Hauptmenü gelangen, • durch Druck auf die Tasten ""  " die einzelnen Menüpunkte auf dem " oder
" Bildschirm durchlaufen lassen, " die einzelnen Menüpunkte auf dem
Bildschirm durchlaufen lassen, • durch Druck auf die Taste "MODE" die Grundeinstellung (Bordcomputer, Audioquelle...) ändern,
• durch Druck auf die Tasten " "  " einen Einstellwert ändern, " oder
" • durch Druck auf die Taste "OK" Ihre Wahl bestätigen, " einen Einstellwert ändern,
• durch Druck auf die Taste "OK" Ihre Wahl bestätigen, oder
• durch Druck auf die Taste "ESC" den laufenden Vorgang abbrechen.

Hauptmenü

• Drücken Sie auf die Taste "MENU" , um zum Hauptmenü zu gelangen, danach auf


• Drücken Sie auf die Taste "MENU" , um zum Hauptmenü zu gelangen, danach auf die Tasten " ", um die verschiedenen Menüs durchlaufen " oder "
zu lassen: ", um die verschiedenen Menüs durchlaufen
zu lassen:

- Radio-CD,
- Fahrzeugkonfi guration, - Optionen,
- Einstellungen der Anzeige, - Sprachen,
- Einheiten.

• Drücken Sie auf die Taste "OK" , um das gewünschte Menü anzuwählen.

Radio-CD

Wenn das WIP Sound-System eingeschaltet ist und Sie das Menü "Radio- CD" angewählt haben, können Sie die Radiofunktionen (RDS-Senderverfolgung, REG-Modus) oder die Funktionen des CD-Wechslers (Anspielen der Titel, Zufallswiedergabe, CD-Wiederholung) aktivieren bzw. deaktivieren.

Einzelheiten zur Anwendung "Radio-CD" fi nden Sie im Abschnitt WIP Sound.

Fahrzeugkonfi guration


Fahrzeugkonfi guration

Nach Anwahl des Menüs "Fzg-Konfi g" können Sie folgende Funktionen aktivieren


Nach Anwahl des Menüs "Fzg-Konfi g" können Sie folgende Funktionen aktivieren bzw. deaktivieren:
- Kopplung der Scheibenwischer mit dem Rückwärtsgang (siehe "Sicht"), - Tagfahrlicht (siehe "Sicht"), - Einparkhilfe hinten (siehe "Fahrbetrieb").

Optionen

Nach Anwahl des Menüs "Optionen" können Sie eine Übersicht über den Betriebszustand der Fahrzeugfunktionen (aktiviert, inaktiviert, defekt) abrufen.

Einstellen der Anzeige

Nach Anwahl des Menüs "Einstell Anz" können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

- Jahr,

- Monat,

- Tag,

- Stunde,

- Minuten,

- 12 oder 24 Stunden-Modus

• Wenn Sie eine Einstellung gewählt haben, drücken Sie auf die Taste "


• Wenn Sie eine Einstellung gewählt haben, drücken Sie auf die Taste " ", um den Wert zu ändern. " oder "
", um den Wert zu ändern.


• Drücken Sie auf die Taste "  "


• Drücken Sie auf die Taste " oder "  ", um zur vorigen bzw. nächsten "
oder " Einstellung überzugehen. ", um zur vorigen bzw. nächsten
Einstellung überzugehen.

• Drücken Sie auf die Taste "OK" , um die Änderung zu speichern und zur laufenden Anzeige zurückzukehren oder auf die Taste "ESC" , um sie rückgängig zu machen.

Sprachen

Nach Anwahl des Menüs "Sprachen" können Sie die Sprache der Bildschirmanzeige ändern (Français, Italiano, Nederlands, Portugues, Portugues-Brasil, Deutsch, English, Español).

Einheiten

Nach Anwahl des Menüs "Einheiten" können Sie die Einheiten folgender Parameter ändern:

- Temperatur (°C oder °F),

- Kraftstoffverbrauch (l/100 km, mpg oder km/l).

die Einstellungen auf dem Multifunktionsbildschirm ausdrücklich nur im Stand vornehmen.Aus Sicherheitsgründen darf der Fahrer
die Einstellungen auf dem Multifunktionsbildschirm ausdrücklich nur im Stand vornehmen.

    Monochrombildschirm a (ohne wip sound)
    Bildschirmanzeigen Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: - Uhrzeit, - Datum, - Außentemperatur mit Klimaanlage (der angezeigte Wert blinkt bei Glatteisgefahr), - Bordcomputer, - die ...

    Monochrombildschirm C
    Bildschirmanzeigen Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: - Uhrzeit, - Datum, - Außentemperatur mit Klimaanlage (der angezeigte Wert blinkt bei Glatteisgefahr), - Einparkhilfe, - Audi ...

    Andere Materialien:

    Kraftstofftank
    Fassungsvermögen des Kraftstofftanks: ca. 59 Liter Greifen Sie bei entriegeltem Fahrzeug in die Aussparung C, um die Tankklappe B zu öffnen. Der Tankverschluss A ist im Einfüllstutzen integriert. Betanken: Siehe Abschnitt "Betanken des Fahrzeugs". Klappen Sie die Ta ...

    Klimaanlagenfilter
    Der Klimaanlagenfilter muss regelmäßig gewechselt werden, um die Leistung der Klimaanlage aufrechtzuerhalten. Ausbauverfahren Schalten Sie den Motorschalter aus. Öffnen Sie das Handschuhfach. Schieben Sie die Befestigungsstrebe zur Seite. Drücken Sie ...

    Elektronische Servolenkung
    Die vom Motor angetriebene Servolenkung erleichtert Ihnen das Lenken des Fahrzeugs.Wenn der Motor abgestellt ist oder wenn die Servolenkung ausgefallen ist, kann das Fahrzeug weiterhin gelenkt werden, jedoch ist in diesem Fall ein größerer Kraftaufwand notwendig. Die motorgetrieb ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net