Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Motor überhitzt - LCD-Displayinformationen - Kombiinstrument - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Motor überhitzt

Motor überhitzt


  •  Diese Warnmeldung leuchtet auf und es erklingen fünf Warntöne, wenn die Motorkühlmitteltemperatur mehr als 120 C beträgt. Das bedeutet, dass der Motor überhitzt ist und die Gefahr von Motorschäden droht.

Wenn der Motor zu heiß ist, studieren Sie den Abschnitt "Wenn der Motor zu heiß wird" in Kapitel 6.

    Beendet
     Wenn das Ausrichten des Lenkrads nach dem Aufleuchten der Warnmeldung "Lenkrad ausrichten" beendet ist, wird 2 Sekunden lang diese Meldung angezeigt. ...

    DPF-Warnung (Dieselpartikelfilter) (betrifft Dieselmotoren)
    Diese Warnmeldung leuchtet auf, wenn eine Störung der DPF-Funktion vorliegt. Gleichzeitig blinkt die DPF-Warnleuchte. In diesem Fall empfehlen wir, die DPFFunktion in einer HYUNDAI Ve ...

    Andere Materialien:

    Kühlmittel wechseln
    Wir empfehlen, das Kühlmittel in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt wechseln zu lassen. ACHTUNG Legen Sie einen dicken Lappen oder Stoff um den Kühlerverschlussdeckel, um zu verhindern, dass überlaufendes Kühlmittel in andere Bauteile wie die Lichtmaschin ...

    Batteriewartung
    Beachten Sie für eine optimale Pfl ege der Batterie die folgenden Hinweise: Achten Sie darauf, dass die Batterie richtig verankert ist. Halten Sie die Batterieoberseite sauber und trocken. Halten Sie die Anschlussklemmen sauber und kontrollieren Sie deren festen Sitz. Behan ...

    Fahrassistenzsystem Gangwechselanzeige
    System, mit dessen Hilfe der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden kann, indem eine Empfehlung für den am besten geeigneten Gang gegeben wird. Funktionsweise Je nach Fahrsituation und Ausstattung Ihres Fahrzeugs kann Ihnen das System empfehlen, in einen höheren Gang (oder in mehrere h&o ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net