Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Motor überhitzt - LCD-Displayinformationen - Kombiinstrument - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Motor überhitzt

Motor überhitzt


  •  Diese Warnmeldung leuchtet auf und es erklingen fünf Warntöne, wenn die Motorkühlmitteltemperatur mehr als 120 C beträgt. Das bedeutet, dass der Motor überhitzt ist und die Gefahr von Motorschäden droht.

Wenn der Motor zu heiß ist, studieren Sie den Abschnitt "Wenn der Motor zu heiß wird" in Kapitel 6.

    Beendet
     Wenn das Ausrichten des Lenkrads nach dem Aufleuchten der Warnmeldung "Lenkrad ausrichten" beendet ist, wird 2 Sekunden lang diese Meldung angezeigt. ...

    DPF-Warnung (Dieselpartikelfilter) (betrifft Dieselmotoren)
    Diese Warnmeldung leuchtet auf, wenn eine Störung der DPF-Funktion vorliegt. Gleichzeitig blinkt die DPF-Warnleuchte. In diesem Fall empfehlen wir, die DPFFunktion in einer HYUNDAI Ve ...

    Andere Materialien:

    Frontscheibenwischer
    Betätigung zur Einstellung der Wischgeschwindigkeit: Heben oder senken Sie die Betätigung in die gewünschte Position. Schnelles Wischen (starker Niederschlag) Normales Wischen (mäßiger Regen) Wischen im Intervallbetrieb (proportional zur Fahrzeuggeschwin ...

    Ausschalten des Motors
    Halten Sie das Fahrzeug an. Stellen Sie den Wählhebel auf P oder N bei Automatikgetriebe oder in den Leerlauf bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe Drücken Sie, wenn sich der elektronische Schlüssel im Fahrzeuginnenraum befindet, die Taste " START/STOP ". ...

    Anbringen des Netzes hinter der Rücksitzbank
    Im Fahrzeuginnenraum auf beiden Seiten:  Heben Sie die Abdeckung 3 an, um an den oberen Befestigungsring des Netzes zu gelangen.  Befestigen Sie den Haken des Spannseils des Netzes am Ring. Befestigen Sie den Haken des Spannseils im Gepäckraum an die untere Bef ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net