Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Motor überhitzt - LCD-Displayinformationen - Kombiinstrument - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Motor überhitzt

Motor überhitzt


  •  Diese Warnmeldung leuchtet auf und es erklingen fünf Warntöne, wenn die Motorkühlmitteltemperatur mehr als 120 C beträgt. Das bedeutet, dass der Motor überhitzt ist und die Gefahr von Motorschäden droht.

Wenn der Motor zu heiß ist, studieren Sie den Abschnitt "Wenn der Motor zu heiß wird" in Kapitel 6.

    Beendet
     Wenn das Ausrichten des Lenkrads nach dem Aufleuchten der Warnmeldung "Lenkrad ausrichten" beendet ist, wird 2 Sekunden lang diese Meldung angezeigt. ...

    DPF-Warnung (Dieselpartikelfilter) (betrifft Dieselmotoren)
    Diese Warnmeldung leuchtet auf, wenn eine Störung der DPF-Funktion vorliegt. Gleichzeitig blinkt die DPF-Warnleuchte. In diesem Fall empfehlen wir, die DPFFunktion in einer HYUNDAI Ve ...

    Andere Materialien:

    Sitze
    Vordersitzeinstellungen Siehe Seite 􀊵 für wichtige Sicherheitsinformationen und Warnhinweise über das richtige Einstellen der Sitze und Sitzlehnen. Alle Sitzeinstellungen vor Antritt der Fahrt vornehmen. An der Strebe unter der Vorderkante des Sitzes ziehen, um den Sitz ...

    Spezifikation und Motorölfüllmenge
    Werkseitig wurde der Motor mit hochwertigem Öl befüllt, das ganzjährig - außer in extremen Klimazonen - verwendet werden kann. Beim Nachfüllen können verschiedene Öle untereinander gemischt werden. Dies gilt jedoch nicht für Fahrzeuge mit variablen Servi ...

    Abgeschaltete Kamera aktivieren
    Wenn die Kamerafunktion beim Einlegen des Rückwärtsgangs deaktiviert ist, kann sie wie folgt aktiviert werden: Hauptquellenmenü31. 1. Ein- oder zweimal lang auf EXIT drücken, um ins Hauptquellenmenü zu gelangen. 2. TUNE zur Option "Kamera" drehen und a ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net