Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Motorhaube - Kontrollen - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Motorhaube

Öffnen

im Motorraum das Stop & Start-System, um jegliche Verletzungsgefahr, die mit derDeaktivieren Sie vor sämtlichen Arbeiten
im Motorraum das Stop & Start-System, um jegliche Verletzungsgefahr, die mit der automatischen Aktivierung des Modus START verbunden ist, zu vermeiden.

• Öffnen Sie die linke Vordertür.


• Öffnen Sie die linke Vordertür.

• Ziehen Sie den Innenhebel A unten am Türrahmen.

• Schieben Sie den äußeren Hebel B nach links und heben Sie die Haube an.


• Schieben Sie den äußeren Hebel B nach links und heben Sie die Haube an.

• Lösen Sie die Haubenstütze C aus der Halterung.


• Lösen Sie die Haubenstütze C aus der Halterung.

• Fixieren Sie die Haubenstütze in der Raste, um die Motorhaube offen zu halten.

dass die Motorhaube nicht geöffnet werden kann, solange die linke Vordertür geschlossenDer Innenhebel ist so angebracht,
dass die Motorhaube nicht geöffnet werden kann, solange die linke Vordertür geschlossen ist.

starkem Wind.Öffnen Sie die Motorhaube nicht bei
starkem Wind.

Vorsicht beim Umgang mit dem Hebel außen unter der Motorhaube und der Haubenstütze, wenn der Motor warm ist (Verbrennungsgefahr).

Schließen

• Haken Sie die Haubenstütze aus der Raste aus.

• Klemmen Sie die Haubenstütze in die Halterung.

• Senken Sie die Motorhaube ab und lassen Sie sie zum Schluss zufallen.

• Ziehen Sie an der Motorhaube, um sich zu vergewissern, dass sie richtig eingerastet ist.

    Kontrollen
    ...

    Leer gefahrener Tank (Diesel)
    Bei Fahrzeugen mit HDi-Motor muss die Kraftstoffanlage entlüftet werden, wenn der Tank komplett leer gefahren wurde; siehe entsprechende Abbildung des Motorraums im Abschnitt "Dieselmoto ...

    Andere Materialien:

    Seitenairbag (SIPS)
    Bei einem Seitenaufprall wird ein Großteil der Aufprallstärke von SIPS (Side Impact Protection System) auf Träger, Säulen, Boden, Dach und andere Teile der Fahrzeugkarosserie übertragen. Die Fahrer- und Beifahrerseitenairbags schützen den Brustkorb und die Hü ...

    Ausschalten des Motors
    Fahrzeuge mit Turbolader VORSICHT Motor nicht bei hoher Drehzahl abstellen. Wird der Motor bei hoher Drehzahl abgestellt, läuft der Turbolader noch weiter, nachdem der Motoröldruck bereits auf Null abgefallen ist. Das führt zu vorzeitigem Lagerverschleiß am Turb ...

    Drehzahlmesser *
    Der Drehzahlmesser zeigt die Motordrehzahl in tausend Umdrehungen pro Minute an. VORSICHT Betreiben Sie den Motor nicht im ROTEN DREHZAHLBEREICH. Dies kann zu schwerwiegenden Motorschäden führen. Typ A Typ B HINWEIS Wenn die Nadel des Drehzahlmessers in den GESTREIFTEN BERE ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net