Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Motorraum - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Motorraum

Benzinmotor - 1,6 GDI

Benzinmotor


Benzinmotor - 1,6 T-GDI

Benzinmotor


  1. Einfülldeckel Motoröl
  2. Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung
  3. Batteriepluspol
  4. Batteriemassepol
  5. Sicherungskasten
  6. Luftfilter
  7. Kühlerverschlussdeckel
  8. Kühlmittelausgleichsbehälter
  9. Messstab Motoröl
  10. aschwasserbehälter Scheibenwaschanlage

*: ausstattungsabhängigs

Die tatsächliche Ansicht des Motorraums im Fahzeug kann von der Abbildung abweichen.

Benzinmotor - 1,4 MPI

Benzinmotor


Benzinmotor - 1,6 MPI

Benzinmotor


  1. Einfülldeckel Motoröl
  2.  Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung*
  3.  Batteriepluspol
  4.  Batteriemassepol
  5.  Sicherungskasten
  6.  Luftfilter
  7.  Kühlerverschlussdeckel
  8.  Kühlmittelausgleichsbehälter
  9.  Messstab Motoröl
  10. Waschwasserbehälter Scheibenwaschanlage

*: ausstattungsabhängigs

Die tatsächliche Ansicht des Motorraums im Fahzeug kann von der Abbildung abweichen.

Dieselmotor

Dieselmotor


  1. Einfülldeckel Motoröl
  2. Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung*
  3. Batteriepluspol
  4.  Batteriemassepol
  5.  Sicherungskasten
  6.  Luftfilter
  7.  Kühlerverschlussdeckel
  8.  Kühlmittelausgleichsbehälter
  9.  Messstab Motoröl
  10. Waschwasserbehälter Scheibenwaschanlage
  11.  Kraftstofffilter

*: ausstattungsabhängig

Die tatsächliche Ansicht des Motorraums im Fahzeug kann von der Abbildung abweichen.

    Wartung
    ...

    Wartungsarbeiten
    Gehen Sie bei der Durchführung von Wartungs- und Inspektionsarbeiten stets sehr sorgfältig vor, um Sach- und Personenschäden zu vermeiden. Unsachgemäß, unvollständ ...

    Andere Materialien:

    Adaptiver Tempomat (ACC)
    Der adaptive Tempomat (ACC - Adaptive Cruise Control) hilft dem Fahrer, eine gleichmäßige Geschwindigkeit und einen programmierten Zeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten. Der adaptive Tempomat sorgt bei längeren Fahrten auf der Autobahn oder langen, geraden Lands ...

    Kofferraumbeleuchtung
    Sie schaltet sich automatisch beim Öffnen des Kofferraums ein und erlischt, wenn er wieder geschlossen wird. Die Einschaltzeit variiert je nach Einsatzbedingungen:  bei ausgeschalteter Zündung ca. zehn Minuten,  im Energiesparmodus ca. dreißig ...

    Gurte sorgfältig behandeln
    Sicherheitsgurtsysteme dürfen niemals zerlegt oder verändert werden. Achten Sie auch immer darauf, dass die Gurtbänder und die anderen Komponenten der Gurtsysteme nicht von Sitzgelenken und Türen oder aus anderen Ursachen beschädigt werden. VORSICHT Wenn Sie ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net