Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Motorraum - Übersicht - 2.0L
Duratorq-TDCi (DW) Diesel - Wartung - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratorq-TDCi (DW) Diesel

Ford Focus / Ford Focus Betriebsanleitung / Wartung / Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratorq-TDCi (DW) Diesel

 Motorraum - Übersicht - 2.0L
 Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratorq-TDCi (DW) Diesel

  1. Kühlmittel-Ausgleichbehälter*: Siehe Prüfen des Kühlmittels
  2. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Rechtslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  3. Motoröl-Me C ssstab 1: Siehe Prüfen des Motoröls
  4. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Linkslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  5. Batterie: Siehe Fahrzeugbatterie
  6. Sicherungskasten Motorraum: Siehe Sicherungen
  7. Luftfilter: Wartungsfrei.
  8. Öleinfülldeckel1: Siehe Prüfen des Motoröls
  9. Vorratsbehälter für Scheibenwaschanlage*: Siehe Prüfen der Waschflüssigkeit

1Damit Sie es leichter haben, sind die Einfülldeckel und Messstab farbig markiert.

Motorölmessstab - 1.0L Ecoboost


  1. MIN
  2. MAX

Motorölmessstab - 1.6L Duratec-16V (SIGMA)


  1. MIN
  2. MAX

Motorölmessstab - 1.0L EcoBoost


  1. MIN
  2. MAX

Motorölmessstab - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)



  1. MIN
  2. MAX

Motorölmessstab - 2.0L Duratec-HE (MI4)


  1. MIN
  2. MAX

Motorölmessstab - 1.6L Duratorq-TDCi (DV).  Diesel/2.0L Duratorq-TDCi (DW) Diese

l


  1. MIN
  2. MAX
    Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel
    Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel Kühlmittel-Ausgleichbehälter*: Siehe Prüfen des Kühlmittels Vorratsbehälter für Brems- und Kupplu ...

    Prüfen des Motoröls
    VORSICHT Dem Motoröl dürfen keine Additive oder sonstige Mittel zugegeben werden. Unter bestimmten Umständen können diese den Motor beschädigen. Beachte: Bei ne ...

    Andere Materialien:

    Motoröl nachfüllen (Benzin-Modelle)
    Den Deckel amMotoröleinfüllstutzen oben auf dem Ventildeckel abschrauben und entfernen. Öl langsam und vorsichtig einfüllen, so dass nichts verschüttet wird. Verschüttetes Öl sofort abwischen, da es die Bauteile im Motorraum beschädigen kann. Den E ...

    Feuerlöscher
    Lesen Sie bitte sorgfältig die Anleitung, die an dem Feuerlöscher angebracht ist. Der Feuerlöscher muss durch eine dazu berechtigte Person einmal jährlich geprüft werden (die nationalen gesetzlichen Bestimmungen sind zu beachten). ACHTUNG Der Feuerlöscher ist im ...

    Tempomat
    Mit Hilfe des Tempomats ist es möglich, eine gewählte Geschwindigkeit über 40 km/h zu halten, ohne den Fuß auf dem Gaspedal halten zu müssen. Diese Einrichtung sollte auf geraden und breiten Autobahnen verwendet werden. Die Verwendung im Stadtverkehr, auf kurvigen Lan ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net