Autos Betriebsanleitungen

Škoda Rapid: Rückspiegel - Licht und Sicht - Bedienung - Škoda Rapid BetriebsanleitungŠkoda Rapid: Rückspiegel

Manuell abblendbarer Innenspiegel

Grundeinstellung

› Den Hebel an der Spiegelunterkante nach vorn stellen.

Spiegel abblenden

› Den Hebel an der Spiegelunterkante nach hinten ziehen.

Außenspiegel

Abb. 31 Türinnenteil: Drehknopf
Abb. 31 Türinnenteil: Drehknopf

Die Rückspiegel sind vor Fahrtantritt so einzustellen, dass die Sicht nach hinten gewährleistet ist.

Außenspiegelbeheizung

› Den Drehknopf in die Position » Abb. 31 stellen.
» Abb. 31 stellen.

Außenspiegel links einstellen

› Den Drehknopf in die Position L » Abb. 31 stellen. Die Spiegelflächenbewegung ist mit der Bewegung des Drehknopfes identisch.

Außenspiegel rechts einstellen

› Den Drehknopf in die Position R » Abb. 31 stellen. Die Spiegelflächenbewegung ist mit der Bewegung des Drehknopfes identisch.

■ Konvexe (nach außen gewölbte) Außenspiegel vergrößern das Blickfeld. Sie lassen ACHTUNG
■ Konvexe (nach außen gewölbte) Außenspiegel vergrößern das Blickfeld. Sie lassen jedoch Objekte im Spiegel kleiner erscheinen. Deshalb sind diese Spiegel nur bedingt geeignet, um den Abstand zu nachfolgenden Fahrzeugen zu schätzen.

■ Nach Möglichkeit den Innenspiegel verwenden, um den Abstand zu nachfolgenden Fahrzeugen zu bestimmen.

■ Die Außenspiegelbeheizung arbeitet nur bei laufendem Motor. Hinweis
■ Die Außenspiegelbeheizung arbeitet nur bei laufendem Motor.

■ Die Außenspiegelflächen nicht berühren, wenn die Außenspiegelbeheizung eingeschaltet ist.

■ Sollte die elektrische Einstellung einmal ausfallen, können beide Außenspiegel von Hand durch Drücken auf den Rand der Spiegelfläche eingestellt werden.

■ Im Falle einer Störung der elektrischen Spiegeleinstellung ist ein Fachbetrieb aufzusuchen.

    Scheibenwischer und -wascher
    Die Scheibenwischer und die Scheibenwaschanlage arbeiten nur bei eingeschalteter Zündung. Nach dem Einlegen des Rückwärtsgangs wird bei eingeschalteten Frontscheibenwischern die He ...

    Sitzen und Verstauen
    ...

    Andere Materialien:

    Gewichte und Anhängelasten
    Gewichte und Anhängelasten (in kg) * Das Gewicht in fahrbereitem Zustand entspricht dem Leergewicht + Fahrer (75 kg). ** Der hier deklarierte Maximal-Wert für die gebremste Anhängelast kann nur bei Teilbeladung des Zugfahrzeugs genutzt werden. Dies ist bedingt durch die ...

    Zu den vorderen Sicherheitsgurte
    Je nach Fahrzeug, kann es sich um Folgendes handeln:  Gurtstraffer der Aufrollvorrichtung des Sicherheitsgurtes Beckengurtstraffer  Gurtkraftbegrenzer  Anti-Submarining-Airbags  Frontairbags der Fahrer- und Beifahrerseite. Die Rückhaltesysteme funktionieren ...

    Manuelle Klimaanlage
    Luftstromverteilung Kopfraum Kopfraum und Fußraum Fußraum Fußraum und Windschutzscheibe Windschutzscheibe Jede beliebige Zwischenposition ist möglich. Gebläse Ausschalttaste Beachte: Bei ausgeschaltetem Gebläse kann die Windschutzsche ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net