Autos Betriebsanleitungen

BMW 1er: Radio - Entertainment - BMW 1er BetriebsanleitungBMW 1er: Radio

Ihr Radio ist für den Empfang folgender Sender ausgelegt:

▷ FM: Sender im Wellenbereich UKW

▷ AM: Sender im Wellenbereich LW*

, MW und KW*

Radio hören

Knopf drücken, wenn die Tonausgabe


Knopf drücken, wenn die Tonausgabe ausgeschaltet ist.

iDrive, Prinzip siehe Seite 14.

1.  Taste drücken. Das Startmenü wird aufgerufen.

2. Controller nach hinten bewegen, um "Entertainment" aufzurufen.

3. Ggf. ins oberste Feld wechseln. "FM" oder "AM" auswählen.

4. Controller drücken.


4. Controller drücken.

Am Control Display werden Sender nach verschiedenen Auswahlkriterien angezeigt, z. B. "Alle Sender".

Wenn im Wellenbereich AM bei "Autostore" kein Sender angezeigt wird oder die angezeigten Sender nicht mehr empfangbar sind, empfangsstärkste Sender aktualisieren.

Sender wechseln

Controller drehen.


Controller drehen.

Tasten am CD-Spieler

Der nächste Taste für entsprechende Richtung drücken.


Der nächste angezeigte Sender wird aufgerufen.

Sie können die Sender auch am Lenkrad wechseln.

Auswahlkriterien wechseln

Zusätzlich zu den gerade angezeigten Sendern können Sie sich Sender eines anderen Auswahlkriteriums anzeigen lassen.

Sie können zwischen den folgenden Auswahlkriterien wählen:

▷ "Alle Sender": Sender, die momentan im Wellenbereich "FM" empfangen werden können.

▷ "Autostore": Die empfangsstärksten Sender im Wellenbereich "AM".

▷ "Gespeicherte Sender": Sender, die Sie zuvor gespeichert haben.

▷ "Manuelle Suche": Sender einstellen, die zusätzlich zu den angezeigten empfangen werden können

Um das Auswahlkriterium zu wechseln:

1. Ins zweite Feld von oben wechseln.

2. Auswahlkriterium auswählen und Controller drücken.

Sender anspielen, Scan


Sender anspielen, Scan

Die Sender des aktuellen Wellenbereichs werden automatisch nacheinander kurz angespielt.

1. "FM" oder "AM" auswählen und Controller drücken. "Set" ist ausgewählt.

2. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.

3. "Anspielen" auswählen und Controller drücken.

Die Sender werden angespielt. Das Anspielen beenden:


Die Sender werden angespielt. Das Anspielen beenden:

1. Controller drücken.

2. "Anspielen" auswählen und Controller drücken.

Das Anspielen der Sender wird unterbrochen, der gewählte Sender wird beibehalten.

Tasten am CD-Spieler

Zum Beenden von Scan Taste erneut drücken. Zum Anspielen der Sender die Taste für die entsprechende Richtung lang drücken.


Zum Beenden von Scan Taste erneut drücken.

Frequenz manuell wählen

In "Manuelle Suche" können Sie Sender einstellen, die zusätzlich zu den angezeigten empfangen werden können.

1. "FM" oder "AM" auswählen und Controller drücken.

2. Ins zweite Feld von oben wechseln.

3. "Manuelle Suche" auswählen und Controller drücken.

4. Controller drehen, um eine bestimmte Frequenz einzustellen.


4. Controller drehen, um eine bestimmte Frequenz einzustellen.

Empfangsstärkste Sender aktualisieren

Wenn Sie auf längeren Fahrten den Sendebereich der ursprünglich empfangenen Sender verlassen, können Sie die Liste der empfangsstärksten Sender im Bereich AM aktualisieren.

1. "AM" auswählen und Controller drücken.

2. Ins zweite Feld von oben wechseln.

3. "Autostore" auswählen und Controller drücken.

"Set" ist ausgewählt.

4. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.


4. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.

5. "Autostore" auswählen und Controller drücken.

Die Anzeige der empfangsstärksten Sender


Die Anzeige der empfangsstärksten Sender wird aktualisiert. Es werden die Frequenzen der Sender angezeigt.

Sender speichern

Über iDrive

1. "FM" oder "AM" auswählen und Controller drücken.

2. Ins zweite Feld von oben wechseln. Controller drehen, bis das gewünschte Auswahlkriterium ausgewählt ist, und Controller drücken.

3. Gewünschte Frequenz oder gewünschten Sender auswählen. "Set" ist ausgewählt.

4. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.


4. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.

5. "Speichern" auswählen und Controller drücken.

"Gespeicherte Sender" wird angezeigt.


"Gespeicherte Sender" wird angezeigt.

6. Controller drehen, bis der gewünschte Speicherplatz ausgewählt ist.

7. Controller drücken. Der Sender ist gespeichert.

Die Sender des letzten Auswahlkriteriums


Die Sender des letzten Auswahlkriteriums werden nach kurzer Zeit wieder angezeigt.

Ab Radiobereitschaft werden die Sender für die momentan verwendete Fernbedienung gespeichert.

Über Favoriten-/Direktwahltasten

Sie können einen Sender auch auf den Favoriten-/Direktwahltasten speichern, siehe auch Seite 20.

1. Sender auswählen.

2.  ... Speicherplatz ändern Gewünschte Taste lang drücken.


Speicherplatz ändern

1. "Gespeicherte Sender" auswählen und Controller drücken.

2. Gewünschten Sender auswählen. "Set" ist ausgewählt.

3. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.

4. "Speichern" auswählen und Controller drücken.

5. Controller drehen, bis der gewünschte Speicherplatz ausgewählt ist. Die Nummer des Speicherplatzes wird neben dem Namen oder der Frequenz des Senders angezeigt.


5. Controller drehen, bis der gewünschte Speicherplatz ausgewählt ist. Die Nummer des Speicherplatzes wird neben dem Namen oder der Frequenz des Senders angezeigt.

6. Controller drücken. Der Sender ist gespeichert.

Radio Data System RDS

Im Wellenbereich UKW/FM werden über RDS zusätzliche Informationen ausgestrahlt. RDSSender bieten damit folgende Eigenschaften:

▷ Bei Sendeanstalten, die über mehrere Frequenzen ausstrahlen, wird automatisch auf die Frequenz mit der besten Empfangsqualität umgeschaltet.

▷ Die Sendernamen werden bei guten Empfangsbedingungen am Control Display angezeigt. Bei schwachem oder gestörtem Empfang kann es längere Zeit dauern, bevor die Sendernamen angezeigt werden.

RDS ein-/ausschalten*

1. "FM" auswählen und Controller drücken. "Set" ist ausgewählt.

2. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.

3. "RDS" auswählen und Controller drücken.


 RDS ist eingeschaltet.

Die Einstellung wird für die momentan verwendete Fernbedienung gespeichert.

Sender automatisch sortieren*

Sie können für das Auswahlkriterium "Alle Sender" einstellen, ob die am häufigsten genutzten Sender zu Beginn angezeigt werden.

1. "Alle Sender" auswählen und Controller drücken. "Set" ist ausgewählt.

2. "Favoriten" auswählen und Controller drücken.


 Die am häufigsten genutzten Sender werden zu Beginn angezeigt.

Verkehrsfunk*

Sie können Verkehrsfunkdurchsagen auch empfangen, während Sie CD hören. Dazu muss die TP-Funktion, Traffic Program, eingeschaltet sein.

Das Radio empfängt Verkehrsfunkdurchsagen, auch wenn Sie einen Sender hören, der keine Verkehrsfunkdurchsagen ausstrahlt. Im Hintergrund kann ein zweiter verkehrsfunkfähiger Sender empfangen werden.

Am Control Display wird Folgendes angezeigt:

▷ "TP": Der Verkehrsfunk ist eingeschaltet.

▷ "T": Der Verkehrsfunk ist ausgeschaltet, es können aber Verkehrsfunkdurchsagen empfangen werden.

▷ Keine Anzeige: Es können keine Verkehrsfunkdurchsagen empfangen werden.

Die Sprachhinweise des Navigationssystems werden durch Verkehrsfunkdurchsagen nicht unterbrochen.

Verkehrsfunkdurchsagen ein-/ ausschalten

iDrive, Prinzip siehe Seite 14.

1. Ggf. ins oberste Feld wechseln. "FM" oder "AM" auswählen und Controller drücken. "Set" ist ausgewählt.

2. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.

3. "TP" auswählen und Controller drücken.

 Die Verkehrsfunkdurchsagen sind eingeschaltet.


Lautstärke für Verkehrsfunkdurchsagen einstellen. Die Verkehrsfunkdurchsagen sind eingeschaltet.


Lautstärke für Verkehrsfunkdurchsagen einstellen.

Sender für Verkehrsfunkdurchsagen wählen

1.  Taste drücken. Das Startmenü wird aufgerufen.

2. Controller drücken, um Menü  aufzurufen.

3. Controller drehen, bis "Einstellungen" ausgewählt ist, und Controller drücken.

4. Controller drehen, bis "Einstellungen Verkehrsinfo" ausgewählt ist, und Controller drücken.

5. Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "TP" ausgewählt ist, und Controller drücken.

6. Verkehrsfunksender auswählen und Controller drücken. "TP AUTO": automatische Auswahl des empfangsstärksten Verkehrsfunksenders.


6. Verkehrsfunksender auswählen und Controller drücken. "TP AUTO": automatische Auswahl des empfangsstärksten Verkehrsfunksenders.

 Die Verkehrsfunkdurchsagen sind eingeschaltet.


Wenn Sie einen Verkehrsfunksender wählen, werden die Verkehrsfunkdurchsagen automatisch eingeschaltet. Die Verkehrsfunkdurchsagen sind eingeschaltet.


Wenn Sie einen Verkehrsfunksender wählen, werden die Verkehrsfunkdurchsagen automatisch eingeschaltet.

    Ein/Aus und Einstellungen
    Die folgenden Audioquellen haben gemeinsame Bedienelemente und Einstellmöglichkeiten: ▷ Radio ▷ CD-Spieler ▷ CD-Wechsler* Bedienelemente Die Audioquellen können bedi ...

    CD-Spieler und CD-Wechsler*
    CD hören Bei Ausstattung mit zwei Laufwerken: Das obere Laufwerk ist für Audio-CDs vorgesehen. Komprimierte Audiodateien* CDs mit komprimierten Audiodateien, MP3, können vom CD ...

    Andere Materialien:

    Batterie
    Die Batterie 1 ist wartungsfrei. Die Batterie stets vorsichtig handhaben; die Batteriesäure darf nicht mit der Haut oder gar mit den Augen in Berührung kommen. Passiert es dennoch, ausgiebig mit klarem Wasser spülen. Gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen. ...

    Beschreibung der Angaben
    Was Sie wissen sollten Grundsätzliches Die Angaben in den amtlichen Fahrzeugpapieren haben stets Vorrang. Alle Angaben in dieser Anleitung gelten für das Grundmodell in Spanien. Mit welchem Motor Ihr Fahrzeug ausgestattet ist, können Sie auch dem Fahrzeugdatenträger im Ser ...

    Ohne Anhänger fahren
    Den Kugelkopfarm abbauen. Stopfen in die Aufnahme einsetzen (1). ACHTUNGBei angehängtem Anhänger darf der Kugelkopfarm keinesfalls entriegelt werden. Wartung ACHTUNGVor dem Reinigen des Fahrzeugs mit einem Hochdruckreiniger muss der Kugelkopfarm ...

    Kategorien


    © 2011-2016 Copyright www.cautos.net