Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Radio-modus wechseln - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Radio-modus wechseln

Radio-modus wechseln


Drücken Sie die Taste , um den
Modus in der Reihenfolge FM1 FM2
AM zu wechseln.

Drücken Sie die Taste oder
, um den Modus in der
Reihenfolge FM1 FM2 und AM zu
wechseln.

  •  Drücken Sie bei ausgeschaltetem Gerät die Taste oder
    , um das Audiosystem
    einzuschalten und Radiosender zu empfangen.
  •  [Popup-Modus] aktiviert: Die Popup- Ansicht "Radio-Modus wechseln" wird angezeigt.

    In der Popup-Ansicht können Sie den Radiomodus ( : FM1
    FM2

    AM / : FM1
    FM2 /
    :
    AM) mit dem Regler Tune oder den Tasten -
    wechseln.


Lautstärke regeln

Drehen Sie den Lautstärkeregler nach links/rechts, um die Lautstärke zu regeln.

SEEK (SUCHEN)

Drücken Sie (
,
)
,


  •  Taste kurz drücken (weniger als 0,8 Sekunden lang): Frequenzwechsel
  •  Taste drücken und gedrückt halten (mehr als 0,8 Sekunden lang): automatische Suche nach der nächsten Frequenz

Preset SEEK (Sender aufrufen und speichern)

Drücken Sie (
,
)
-


  •  Taste kurz drücken (weniger als 0,8 Sekunden lang): Der unter der entsprechenden Taste gespeicherte Sender wird aufgerufen.
  •  Taste drücken und gedrückt halten (mehr als 0,8 Sekunden lang): Durch Drücken und Festhalten der gewünschten Taste -
    wird der derzeit eingestellte Sender unter der entsprechenden Taste gespeichert.

    Zur Bestätigung erklingt ein Signalton.

SCAN (Titel anspielen)

Drücken Sie (
,
)


  •  Taste kurz drücken (weniger als 0,8 Sekunden lang): Die Senderfrequenz nimmt zu und jeder gefundene Sender wird fünf Sekunden lang angespielt.

    Nach dem Scannen wird wieder der zuvor eingestellte Sender gespielt.

  •  Taste drücken und gedrückt halten (mehr als 0,8 Sekunden lang): Die auf den Speicherpositionen -
    gespeicherten Sender werden jeweils fünf Sekunden lang angespielt.

Drücken Sie (
,
)


  •  Taste drücken und gedrückt halten (mehr als 0,8 Sekunden lang): Die Senderfrequenz nimmt zu und jeder gefundene Sender wird fünf Sekunden lang angespielt. Nach dem Scannen wird wieder der zuvor eingestellte Sender gespielt

Auswahl über manuelle Suche

Drehen Sie den Regler TUNE nach
links/rechts, um die Frequenz einzustellen.

  •  AC100A6EE / AC110A6EE / AC101A6EE / AC111A6EE
  • FM:Wechsel in 50-kHz-Schritten
  •  AM:Wechsel in 9-kHz-Schritten
  •  AC100A6EG / AC110A6EG
  •  FM:Wechsel in 100-kHz-Schritten
  •  AM:Wechsel in 9-kHz-Schritten
  •  AC100A6EN / AC110A6EN
  •  FM:Wechsel in 200-kHz-Schritten
  •  AM:Wechsel in 10-kHz-Schritten

MENÜ

Mit der Taste werden auch die
Funktionen "A.Store" (Automatische Speicherung) und "Info" aufgerufen.

MENÜ


AST (Auto Store, automatische Speicherung)

Taste drücken
[1 AST] mit
dem Regler TUNE oder der Taste
einstellen.


Wählen Sie AST (Automatische Speicherung), um auf den Speicherpositionen-
. Sender mit besonders hoher Empfangsqualität zu speichern. Falls keine Frequenzen empfangen werden, wird der zuletzt empfangene Sender gespielt.

    Scan
    Drücken Sie ( , )  Taste kurz drücken (weniger als 0,8 Sekunden lang): Die Senderfrequenz nimmt zu und jeder gefundene Sender wird fünf Sekunden lang angespielt. Nach ...

    Grundfunktionen
    GRUNDFUNKTIONEN: Audio-CD / MP3-CD / USB / iPod / My Music Drücken Sie die Taste , um den Modus in der Reihenfolge CD USB (iPod) AUX My Music BT Audio zu wechseln. Daraufhin wird d ...

    Andere Materialien:

    Panorama-Glasdach
    Das Dach besteht aus einer getönten Panorama-Glasscheibe für mehr Helligkeit und bessere Sicht im Innenraum. Es ist ausgerüstet mit einem elektrisch bedienbaren Dachhimmel in mehreren Teilstücken zur Erhöhung des Wärmekomforts und der Geräuschdämmung. ...

    Funktion
    Das Kombinationsinstrument zeigt mit Symbolen, Abbildungen und Texten an, was zu tun ist. ACHTUNG Die PAP-Funktion misst den Platz und dreht das Lenkrad - die Aufgabe des Fahrers besteht darin, den Anweisungen auf dem Kombinationsinstrument zu folgen und den Gang (rückwärts/vorw&au ...

    Kurvenschneiden
    LKA greift beim Kurvenschneiden nicht ein. In bestimmten Fällen lässt der Spurassistent das Überfahren von Seitenlinien zu, ohne aktiv einzugreifen oder zu warnen. Ein Beispiel dafür ist die Nutzung der anderen Fahrspur zur Abkürzung in Kurven bei freier Sicht. The ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net