Autos Betriebsanleitungen

Škoda Rapid: Radschrauben - Räder und Reifen - Betriebshinweise - Škoda Rapid BetriebsanleitungŠkoda Rapid: Radschrauben

Felgen und Radschrauben sind konstruktiv aufeinander abgestimmt. Bei jeder Umrüstung auf andere Felgen, z. B. auf Leichtmetallfelgen oder Räder mit Winterbereifung, müssen deshalb die jeweils zugehörigen Radschrauben mit der richtigen Länge und Kalottenform verwendet werden. Die Befestigung der Räder und die Funktion der Bremsanlage hängen davon ab.

    Reifenkontrollanzeige
    Abb. 109 Taste zum Einstellen des Reifendruck-Kontrollwerts Die Reifenkontrollanzeige vergleicht mithilfe der ABS-Sensoren die Drehzahl und somit den Abrollumfang der einzelnen Räder. Bei Ve ...

    Winterreifen
    Bei winterlichen Straßenverhältnissen werden die Fahreigenschaften des Fahrzeugs durch Winterreifen deutlich verbessert. Sommerreifen sind auf Eis, Schnee und bei Temperaturen unter 7 В ...

    Andere Materialien:

    Handbremse
    Lösen Ziehen Sie den Hebel 2 der Handbremse leicht nach oben und drücken Sie den Knopf 3 ein; führen Sie dann den Hebel nach unten. Feststellen Ziehen Sie den Hebel 2 nach oben und vergewissern Sie sich, dass das Fahrzeug wirklich steht. Achten Sie während der Fah ...

    Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage
    Betätigen des Wischerhebels Intermittierende Scheibenwischer mit Intervallregler Der Wischerbetrieb wird ausgewählt, indem der Hebel wie folgt bewegt wird. Wenn Intervallwischerbetrieb ausgewählt wird, kann das Scheibenwischer- Intervall ebenfalls eingestellt werden. ...

    Überschreiten der eingestellten Höchstgeschwindigkeit
    Das Überschreiten der Höchstge-schwindigkeit ist jederzeit möglich; hierzu drücken Sie das Gaspedal zügig und vollständig durch (den Druckpunkt überwinden). Während der Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit blinkt die Geschwindigkeitsanzeig ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net