Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Regelschalter - Automatische Klimaanlage - Klimaanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Regelschalter

Temperaturregler

Mit diesem Regler lässt sich die Temperatur einstellen. Drehen Sie den Regler zum Heizen nach rechts und zum Kühlen nach links.

Gebläseschalter

Das Gebläse verfügt über vier verschiedene Drehzahlen.

Position "AUTO"

Der Luftstrom wird automatisch entsprechend der Temperatur geregelt.

Außer Position "AUTO"

Der Luftstrom kann mit dem Schalter eingestellt werden.

Position 0

Stellen Sie zum Ausschalten den Schalter auf die Position "0".

Luftstromschalter

Drehen Sie den Luftstromschalter zum Einstellen eines gewünschten Luftstroms (Seite 5-4 ).

Position "AUTO"

Der Luftstrom wird automatisch entsprechend der Temperatur eingestellt.

Außer Position "AUTO"

Der gewünschte Luftstrom kann durch Drehen des Schalters eingestellt werden.

HINWEIS

  • Wenn in der Position mit
    dem Temperaturregler eine mittlere Temperatur eingestellt ist, so wird warme Luft in den Fußraum geleitet und kühlere Luft tritt aus den mittleren und seitlichen Luftdüsen aus.
  • Wenn sich der Gebläseschalter in der Position "ON" befi ndet und sich der Luftstromschalter in der Position
    befi ndet, wird die Klimaanlage automatisch eingeschaltet und zum Defrosten der Windschutzscheibe wird automatisch die Frischluftposition eingestellt. In der Position lässt sich die
    Frischluftposition nicht auf die Umluftposition umschalten.

A/C-Schalter

Die Klimaanlage (Kühlungs- und Entfeuchtungsfunktionen) kann mit dem Schalter ein- oder ausgeschaltet werden, auch wenn sich der Gebläseschalter in einer anderen Position als "0" befi ndet.

Die Kontrollleuchte leuchtet bei eingeschalteter Klimaanlage.

HINWEIS

Bei tiefen Außentemperaturen um 0 C ist es möglich, dass die Klimaanlage nicht funktioniert.

Frischluft/Umluftschalter

Es kann entweder die Frischluft- oder die Umluftposition eingestellt werden.

Drücken Sie den Schalter, um die Frischluft- oder die Umluftposition einzustellen.

Umluftposition (Kontrollleuchte eingeschaltet)

Die Frischluftzufuhr ist ausgeschaltet.

Verwenden Sie diese Position, wenn Sie durch einen Tunnel fahren oder sich in einem Verkehrsstau befi nden (hohe Abgaskonzentration) oder zum raschen Abkühlen des Fahrzeuginnenraums.

Frischluftposition (Kontrollleuchte ausgeschaltet)

Der Fahrgastraum wird mit Außenluft belüftet. Verwenden Sie diese Position für die Belüftung und zum Defrosten der Windschutzscheibe.

WARNUNG

Verwenden Sie die Position bei
kaltem oder regnerischem Wetter nicht: Wenn bei kaltem oder regnerischem Wetter die Umluftposition
verwendet wird, können die Scheiben beschlagen. Dadurch kann die Sicht beeinträchtigt werden, was zu einem schweren Unfall führen kann.

    Automatische Klimaanlage
    ...

    Automatische Klimaanlage
    1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position "AUTO". 2. Stellen Sie den Frischluft/ Umluftschalter in die Frischluftposition (Kontrollleuchte ausgeschaltet). HINWEIS Falls die Umluftpo ...

    Andere Materialien:

    Kühlmittel (Diesel-Modelle)
    Kühlmittel nachfüllen Wenn der Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter an oder unterhalb der MIN-Markierung liegt, soviel Kühlmittel nachfüllen, bis die MAX-Markierung erreicht ist. Das Kühlmittelsystem auf Undichtigkeit prüfen. Stets Original-Honda-Gan ...

    Typ B (ohne Nebelscheinwerfer)
    Zum Einschalten der Nebelschlussleuchte müssen die Scheinwerfer eingeschaltet sein. Drehen Sie zum Einschalten der Nebelschlussleuchte den Nebelleuchtenschalter in die Position " " (der Nebelleuchtenschalter wird automatisch in die ursprüngliche Position zurück geschaltet). ...

    Einstellung (Neukalibrierung)
    Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)* warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist. TPMS kann, um den Reifendruckempfehlungen (S. 336) von Volvo zu folgen, eingestellt werden, z.B. beim Fahren mit schwerer Ladung ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net