Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Regler-Funktion - Tempomat - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Regler-Funktion

Renault Megane. Regler-Funktion


Der Tempomat (Regler-Funktion) dient dazu, eine vom Fahrer vorgewählte Geschwindigkeit, die so genannte Regelgeschwindigkeit, konstant einzuhalten.

Die Einstellung dieser Regelgeschwindigkeit ist ab 30 km/h stufenlos möglich.

Die Funktion Tempomat (Regler- Funktion) greift auf keinen Fall in das Bremssystem ein.

 

Diese Funktion dient als zusätzliche Fahrhilfe. Sie greift jedoch nicht aktiv anstelle des Fahrers ein. Sie kann weder die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen überwachen noch die Wachsamkeit und die Verantwortung des Fahrers ersetzen (der Fahrer muss stets bremsbereit sein). Der Tempomat (Regler-Funktion) darf nicht in dichtem Verkehr, auf kurvenreicher Strecke oder glatter Fahrbahn (Glatteis, Aquaplaning, Rollsplitt) oder bei ungünstigen Witterungsbedingungen (Nebel, Regen, Seitenwind...) genutzt werden.

Unfallgefahr!

Abschalten der Funktion
Die Begrenzer-Funktion des Tempomaten wird unterbrochen, wenn Sie die Taste 1 betätigen. In diesem Falle wird die Höchstgeschwindigkeit nicht gespeichert. Das Erlöschen der or ...

Betätigungen
 Hauptschalter Ein/Aus  Aktivierung, Speichern und stufenloses Erhöhen der Regelgeschwindigkeit (+)  Verringern der Regelgeschwindigkeit (-)  Unterbrechen der ...

Andere Materialien:

Scheiben
Reinigen Sie die Scheibeninnenseite mit einem Scheibenreinigungsmittel. Halten Sie sich an die Gebrauchsanweisung des Reinigungsmittelherstellers. VORSICHT Reinigen Sie die Scheibeninnenseite vorsichtig. Die Leiterbahnen und die Antenne können sonst beschädigt werden. Zum R ...

Beschlagfreihalten - Entfrosten der Heckscheibe
Die Bedientaste befindet sich auf dem Bedienfeld der Klimaanlage. Einschalten Das Beschlagfreihalten - Entfrosten der Heckscheibe funktioniert nur bei laufendem Motor.  Drücken Sie auf diese Taste, um die Heckscheibe und, je nach Ausführung, die Außenspiegel abzutau ...

Einfahrvorschriften
Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig. Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1.000 km können Sie die Fahrzeugleistung, die Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs erhöhen.  Lassen Sie den Motor im Stand ni ...

Kategorien



В© 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0191