Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Regler-Funktion - Tempomat - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Regler-Funktion

Renault Megane. Regler-Funktion


Der Tempomat (Regler-Funktion) dient dazu, eine vom Fahrer vorgewählte Geschwindigkeit, die so genannte Regelgeschwindigkeit, konstant einzuhalten.

Die Einstellung dieser Regelgeschwindigkeit ist ab 30 km/h stufenlos möglich.

Die Funktion Tempomat (Regler- Funktion) greift auf keinen Fall in das Bremssystem ein.

 

Diese Funktion dient als zusätzliche Fahrhilfe. Sie greift jedoch nicht aktiv anstelle des Fahrers ein. Sie kann weder die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen überwachen noch die Wachsamkeit und die Verantwortung des Fahrers ersetzen (der Fahrer muss stets bremsbereit sein). Der Tempomat (Regler-Funktion) darf nicht in dichtem Verkehr, auf kurvenreicher Strecke oder glatter Fahrbahn (Glatteis, Aquaplaning, Rollsplitt) oder bei ungünstigen Witterungsbedingungen (Nebel, Regen, Seitenwind...) genutzt werden.

Unfallgefahr!

Abschalten der Funktion
Die Begrenzer-Funktion des Tempomaten wird unterbrochen, wenn Sie die Taste 1 betätigen. In diesem Falle wird die Höchstgeschwindigkeit nicht gespeichert. Das Erlöschen der or ...

Betätigungen
 Hauptschalter Ein/Aus  Aktivierung, Speichern und stufenloses Erhöhen der Regelgeschwindigkeit (+)  Verringern der Regelgeschwindigkeit (-)  Unterbrechen der ...

Andere Materialien:

Kindersitz - Platzierung
Kindersitze/Sitzkissen (S. 48) bei aktiviertem (S. 35) Beifahrerairbag stets im Fond platzieren. Wenn der Airbag ausgelöst wird, kann ein Kind, das auf dem Beifahrersitz sitzt, ernsthaft verletzt werden. Der Aufkleber mit dem Warnhinweis zum Beifahrerairbag befindet sich an einer der fo ...

Funktionsbeschreibung
Beachte: Je nach den gültigen gesetzlichen Regelungen des Landes, für das Ihr Fahrzeug ursprünglich hergestellt wurde, können die Bremsleuchten auch blinken, wenn Sie stark bremsen. Beachte:Gelegentliche Bremsengeräusche sind normal und weisen nicht auf eine Stör ...

Benzinmotoren
Beim Benzinmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren und bestimmte Teile auswechseln. 1. Behälter für Servolenkung 2. Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage 3. Behälter für Kühlfl üssigkei ...

Kategorien



В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net