Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Regulierung der Gebläseleistung - Klimaanlage mit Regelautomatik - Für Ihr Wohlbefinden - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Regulierung der Gebläseleistung

Renault Megane. Regulierung der Gebläseleistung


Im Funktionsmodus "Regelautomatik" passt die Anlage die Gebläseleistung stets so an, dass das gewählte Raumklima erreicht und beibehalten wird.

Sie können die Gebläseleistung jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie 12 drücken, um die Gebläseleistung zu erhöhen oder zu senken.

In diesem Fall erscheint die Gebläseleistung, die nun nicht mehr automatisch gesteuert wird, im Bereich A des Displays 13.

Temperatureinstellung

Betätigen Sie die Tasten 1 oder 6, um die Temperatur im Fahrgastraum links 1 bzw.

rechts 6 zu erhöhen oder zu senken. Wenn Sie länger als 2 Sekunden auf die Taste 3 drücken, wird die Temperatur der Beifahrerseite an die der Fahrerseite angepasst.

Besonderheit: Die Einstellung der Extremwerte ermöglicht es dem System, ein Maximum an Kälte oder Wärme zu produzieren (im Display erscheint "LO" oder "HI" 13).

Funktion "freie Sicht"

Drücken Sie auf die Taste 10, die integrierte Kontrolllampe leuchtet auf.

Diese Funktion ermöglicht ein schnelles Belüften und Entfrosten der Frontscheibe, der Heckscheibe, der Seitenfenster vorne und der Außenspiegel (je nach Fahrzeug). Sie führt zum automatischen Einschalten der Klimaanlage und zum Einschalten der Heckscheibenheizung Drücken Sie auf die Taste 9, um die Heckscheibenheizung auszuschalten; die integrierte Kontrolllampe erlischt.

Drücken Sie die Taste 12, um die Gebläseleistung zu ändern.

Verlassen der Funktion:

  •  Drücken Sie erneut auf die Taste 10.
  •  Drücken Sie auf eine der Tasten 2, 3 oder 4.
Einige Tasten verfügen über eine Funktionslampe, die den Funktionsstatus anzeigt.
    Bedieneinheiten
    1 und 6 Temperatur 2, 3 und 4 Automatikprogramme 5 Verteilung der Luft im Fahrgastraum 7 Ausschalten des Systems 8 Klimaanlage 9 Entfrostungs-/Antibeschlageinrichtung der Heckscheibe und (je ...

    Ein- und Ausschalten der Klimaanlage
    Im Funktionsmodus "Regelautomatik" wird die Klimaanlage durch das System in Abhängigkeit von der Außentemperatur ein- - und ausgeschaltet, um das gewählte Raumklima zu erreiche ...

    Andere Materialien:

    Zusätzliche rückhaltesysteme
    Die nachfolgenden Anweisungen sollen verhindern, dass das Entfalten des Airbags in einer Unfallsituation behindert wird bzw. dass Verletzungen durch den Airbag selbst auftreten. Der Airbag ist so konzipiert, dass er eine ergänzende Funktion zu den Sicherheitsgurten darstellt ...

    Wischerblätter
    Den Zustand der Wischerblätter mindestens alle sechs Monate kontrollieren. Sind Anzeichen für Risse im Gummi zu sehen oder sind einige Bereiche verhärtet oder hinterlassen sie Streifen und nicht gewischte Bereiche, müssen sie ausgewechselt werden. Auswechseln eines Wische ...

    STOP & START
    Die STOP & START-Funktion setzt den Motor während eines Stopps (z.B. an Ampeln, im Stau, etc.) kurzzeitig in den Standby-Betrieb (Modus STOP). Der Motor springt dann automatisch wieder an (Modus START), wenn Sie weiterfahren möchten. Das erneute Anlassen erfolgt sofort, züg ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net