Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Routenanzeigen - Navigationssystem - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Routenanzeigen

Kartenanzeige

Drücken Sie die Taste MAP für eine Kartenansicht.

Diese Ansicht zeigt Ihren derzeitigen Standort an. Ihr Fahrzeug ist dabei in der Mitte der Karte als Pfeil in einem Kreis dargestellt. Der Pfeil zeigt in Fahrtrichtung.

Die oberste Zeile enthält den Namen der aktuellen Straße bzw. bei erforderlichem Abbiegen den Namen der nächsten Straße in der Routenführung.

Sie können die Kartenansicht durch Verändern des Maßstabs und der Ausrichtung variieren. Drücken Sie die entsprechenden Funktionstasten, um den Kartenmaßstab zu ändern und verwenden Sie die nach links und rechts weisenden Pfeiltasten, um hinein- oder herauszuzoomen. Der aktuelle Kartenmaßstab wird auf dem Display angezeigt.

Der Kartenmaßstab kann zwischen 50 Metern und 500 Kilometern (0,05 Meilen bis 500 Meilen) eingestellt werden; ganz links erfolgt die Auto-Einstellung. Bei Verwendung der Auto-Einstellung ändert sich der Kartenmaßstab je nach befahrenem Straßentyp kontinuierlich.

Vergrößerung von Kreuzungsansichten

Diese Funktion vergrößert den Zoom für die Kartenansicht automatisch, wenn ein Abbiegen oder ein komplexeres Fahrmanöver bevorsteht. Anschließend wird der Zoommaßstab auf den vorherigen Wert zurückgesetzt.

Wählen Sie AUTO, um den Kreuzungszoom zu aktivieren.

Navigations-Display

Nach dem Start einer Zielführung wird als Standardbildschirm der Hauptnavigationsbildschirm angezeigt:

Bei aktiver Routenführung erfolgt die Zielführung anhand von gesprochenen Anweisungen und Anzeigen im Display.

Unabhängig davon, ob die Sprachausgabe ein- oder ausgeschaltet ist, bleiben im Display grundlegende Informationen sowie Angaben zur Entfernung in Form von Grafiken eingeblendet. Der Haupt-Navigationsbildschirm muss bei der Navigation einer Route nicht eingeblendet bleiben. Detailliertere Informationen zu Ihrer Route können jedoch über den Haupt-Navigationsbildschirm verfügbar sein.

ACHTUNG

Verlassen Sie sich beim Navigieren nicht nur auf die Angaben auf dem Display. Achten Sie immer auch auf die Sprachausgabe und lassen Sie sich nicht vom Verkehrsgeschehen ablenken.

    Optionsmenü – Route
    Sie können die Routenplanung durch verschiedene Einstellungen beeinflussen. Mit den nach oben, unten, links und rechts weisenden Pfeiltasten können Sie aus einer Liste wählen, wel ...

    Verkehrsfunk
    ...

    Andere Materialien:

    Anzeigen im Kombiinstrument
    Wenn Sie den Gangwählhebel verstellen, um eine Schaltposition zu wählen, leuchtet die entsprechende Kontrollleuchte im Kombiinstrument auf. P. Parking (Parkstellung) R. Reverse (Rückwärtsgang) N. Neutral (Leerlauf) D. Drive (Fahren im Automatikbetrieb) S. Programm Spor ...

    Blinkerleuchte
    Die Blinkerleuchten des Fahrzeugs werden mit dem linken Lenkradhebel betätigt. Die Blinker leuchten blinken dreimal, oder kontinuierlich, je nachdem wie lange der Hebel nach oben oder unten gehalten wird. Blinkerleuchte. Kurze Blinksequenz Den Lenkradhebel nach oben oder unten i ...

    Verwendung der USB-Betriebsart (Typ A/Typ B)
    Dieses Gerät unterstützt kein USB 3.0-Gerät. Außerdem können auch andere Geräte je nach Modell und der Version des Betriebssystems nicht unterstützt werden. Wiedergabe 1. Stellen Sie die Zündung auf "ACC" oder "ON". 2. Drücken Sie zum Einsch ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net