Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Sammeln und Entsorgung von alten Ausrüstungen bzw. alten
Batterien - Kundeninformationen - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Sammeln und Entsorgung von alten Ausrüstungen bzw. alten Batterien

Mazda 3 / Mazda3 Betriebsanleitung / Kundeninformationen / Sammeln und Entsorgung von alten Ausrüstungen bzw. alten Batterien

Informationen zum Sammeln und Entsorgen von alten Ausrüstungen und Batterien

Zum Entsorgen einer Batterie wird auf die folgenden Informationen verwiesen.

Informationen zur Entsorgung in der Europäischen Union

Die Symbole mit dem
durchkreuzten Kehrrichtbehälter auf Produkten, der Verpackung oder auf der beiliegenden Dokumentation bedeuten, dass elektronische Geräte und Batterien nicht im Haushaltmüll entsorgt werden dürfen. Bringen Sie alte Geräte und Batterien für eine fachgerechte Entsorgung, Wiederaufbereitung oder Wiederverwendung zu einer entsprechenden Sammelstelle, entsprechend den geltenden Gesetzen und der Richtlinien 2006/66/EG.

Durch eine richtige Entsorgung von Geräten und Batterien helfen Sie mit Rohstoffe zu sparen und potentielle Gesundheitsgefahren und Umweltschädigung zu vermeiden, die bei falscher Entsorgung auftreten können.

Wenden Sie sich für weitere Informationen zum Sammeln und Wiederverwenden alter Geräte und Batterien an die örtlichen Instanzen, den Abfallentsorgungsdienst oder an das Geschäft, in dem Sie die Geräte gekauft haben.

HINWEIS

Die unteren zwei Buchstaben
können zusammen mit dem durchkreuzten Kehrrichtbehältersymbol verwendet werden. In diesem Fall werden die Anforderungen der Richtlinie für die betreffende Chemikalie erfüllt.

"Pb" und "Cd" sind die chemischen Zeichen für Blei und Kadmium.

Informationen zur Entsorgung in anderen Ländern außerhalb der Europäischen Union

Die oben stehenden Symbole gelten nur für die Europäische Union. Wenden Sie sich zum Entsorgen alter Geräte und Batterien an die örtlichen Instanzen, den Abfallentsorgungsdienst oder an das Geschäft, in dem Sie die Geräte gekauft haben.

    Elektromagnetische Kompatibilität
    Das Fahrzeug wurde geprüft und erfüllt die Anforderungen der Regelung Nr. 10 UNECE *1 bezüglich der elektromagnetischen Kompatibilität. HF-Transmitter, wie z.B. Mobiltelefone, ...

    Technische Daten
    Technische Fahrzeuginformationen ...

    Andere Materialien:

    SYNC®-Fehlersuche
    Ihr SYNC System ist leicht zu verwenden. Sollten jedoch Fragen auftauchen, konsultieren Sie bitte die folgenden Tabellen. Prüfen Sie die Kompatibilität Ihres Mobiltelefons über die Ford-Webseite. Telefonstörungen Problem Mögliche Ursache M&oum ...

    Schaltstufen
    Wenn sich der Zündschlüssel in der Stellung ON befindet, zeigt die Schaltstufenanzeige im Kombiinstrument die Stellung des Wählhebels an. P (Parkstufe) Warten Sie immer bis das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist, bevor Sie in die Parkstufe (P) schalten. In dieser Schaltstufe ...

    Mittlerer Rücksitzgurt
    Anlegen des Sicherheitsgurts Ziehen Sie die Zungenplatte auf die gewünschte Länge heraus. Stecken Sie die Zungenplatte in die Gurtschnalle, bis sie einrastet. 3. Stellen Sie die Länge ein. Halten Sie zum Verlängern der Gurtlänge die Zungenplatte im recht ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net