Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Scheinwerfer-Begrüßungsfunktion - Begrüssungsfunktion - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Scheinwerfer-Begrüßungsfunktion

Wenn die Scheinwerfer eingeschaltet sind (Lichtschalter in der Stellung "Scheinwerfer" oder AUTO) und alle Türen (und die Heckklappe) geschlossen und verriegelt sind, leuchten 15 Sekunden lang die Scheinwerfer und die Positions- und Rückleuchten auf, wenn Folgendes passiert:

  •  Ohne Smartkey-System - Wenn die Türentriegelungstaste auf der Fernbedienung gedrückt wird.
  •  Mit Smartkey-System - Wenn die Türentriegelungstaste auf dem Smartkey gedrückt wird.

Wenn Sie dann die Türverriegelungstaste (auf der Fernbedienung oder dem Smartkey) drücken, erlischt das Licht sofort.

    Begrüssungsfunktion
    ...

    Innenraumleuchte
    Wenn sich der Schalter der Innenraumbeleuchtung in der Stellung DOOR befindet und alle Türen (und die Heckklappe) geschlossen und verriegelt sind, leuchtet die Innenraumleuchte 30 Sekunden l ...

    Andere Materialien:

    AFIL-Spurassistent
    System, das das unbeabsichtigte Überfahren einer Längsmarkierung auf der Fahrbahn erkennt (durchgezogene oder unterbrochene Linie). Unter der Stoßstange angebrachte Sensoren lösen bei einer Abweichung des Fahrzeugs Alarm aus (bei über 80 km/h). Der Spurassiste ...

    i-stop-Warnsignal
    Falls die Fahrertür bei abgestelltem Motor geöffnet wird, ertönt das akustische Warnsignal, um den Fahrer darauf aufmerksam zu machen dass der Motor abgestellt ist. Das Warnsignal wird beim Schließen der Fahrertür ausgeschaltet. Das Warnsignal wird bei au ...

    Zubehör und Zusatzausstattung
    Ein fehlerhaftes Anschließen bzw. der fehlerhafte Einbau von Zubehör und Sonderausstattung kann die Elektronikanlage des Fahrzeugs negativ beeinflussen. Bestimmtes Zubehör funktioniert nur dann, wenn das Computersystem des Fahrzeugs über die zugehörige Software verf&u ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net