Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Scheinwerfer einstellen - Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer einstellen - Glühlampen - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Scheinwerfer einstellen

Scheinwerfer einstellen


Ohne AFLS (Adaptivscheinwerfer)

  1. Pumpen Sie die Reifen mit dem vorgeschriebenen Reifenluftdruck auf und entlasten Sie das Fahrzeug bis auf den Fahrer, das Reserverad und das Bordwerkzeug.
  2.  Das Fahrzeug muss auf ebenem Untergrund stehen.
  3.  Zeichnen Sie zwei vertikale Linien (verlaufen durch die Mitte des jeweiligen Scheinwerfers) und eine horizontale Linie (verläuft durch die Mitte beider Scheinwerfer) auf die Projektionsfläche.
  4. Richten Sie die Scheinwerfer so aus, dass der hellste Bereich auf der horizontalen und den vertikalen Linien liegt.
  5. Um das Abblendlicht nach links oder rechts zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (1) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

    Um das Abblendlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (2) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

    Um das Fernlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (3) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

Mit AFLS (Adaptivscheinwerfer)

  1. Stellen Sie den Motor ab.
  2. Drehen Sie den Lichtschalter in die Abblendlichtstellung.
  3. Bringen Sie die Räder mit dem Lenkrad in die Geradeausfahrtstellung.
  4. Lassen Sie den Motor an.
  5. Pumpen Sie die Reifen mit dem vorgeschriebenen Reifenluftdruck auf und entlasten Sie das Fahrzeug bis auf den Fahrer, das Reserverad und das Bordwerkzeug.
  6.  Das Fahrzeug muss auf ebenem Untergrund stehen.
  7.  Zeichnen Sie zwei vertikale Linien (verlaufen durch die Mitte des jeweiligen Scheinwerfers) und eine horizontale Linie (verläuft durch die Mitte beider Scheinwerfer) auf die Projektionsfläche.
  8.  Richten Sie die Scheinwerfer so aus, dass der hellste Bereich auf der horizontalen und den vertikalen Linien liegt.
  9.  Um das Abblendlicht nach links oder rechts zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (1) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

    Um das Abblendlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (2) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

    Um das Fernlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (3) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

    Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer einstellen
    ...

    Nebelscheinwerfer einstellen
    Die Nebelscheinwerfer werden auf dieselbe Weise eingestellt wie die Scheinwerfer. Stellen Sie die Nebelscheinwerfer ein und achten Sie dabei auf den ordnungsgemäßen Zustand der B ...

    Andere Materialien:

    Optimale Benutzung des Audiosystems
    Zeigt den aktuellen Modus an Ändert die folgende Einstellung  Tonqualität und Lautstärkebalance Die Klangqualität und die Balanceeinstellung können geändert werden, um einen optimalen Klang zu erzielen.  Automatische Lautstärkenachf ...

    Warnleuchten und Kontrollleuchten
    Die Warnleuchten und Kontrollleuchten im Kombiinstrument und im Mittelteil der Instrumententafel informieren den Fahrer über den Status der verschiedenen Fahrzeugsysteme. Zu Erklärungszwecken zeigt die folgende Abbildung alle Warnleuchten und Kontrollleuchten als leuchtend an. Kombi ...

    Überprüfung der Reifen
    Die Reifen müssen in einwandfreiem Zustand sein, und ihre Laufflächen müssen ein ausreichendes Profil aufweisen; die werkseitig geprüften Reifen sind mit einer Verschleißkontrolle 1 versehen. Es handelt sich dabei um Noppen in den Reifenprofilen, die in der Lauf ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net