Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Schlüsselloses Startsystem - Starten des Motors - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Schlüsselloses Startsystem

WARNUNGEN

Das schlüssellose Startsystem funktioniert möglicherweise nicht, wenn sich der Schlüssel in der Nähe von Metallgegenständen oder elektronischen Geräten, wie z. B. Mobiltelefonen befindet.

Stellen Sie stets sicher, dass das Lenkradschloss entriegelt ist, bevor Sie das Fahrzeug in Bewegung setzen. Siehe Lenkradschloss

Beachte

: Die Zündung kann sich automatisch ausschalten, wenn das Fahrzeug bei eingeschalteter Zündung für eine gewisse Zeit nicht bedient wird. Dies verhindert eine Entladung der Fahrzeugbatterie.

Beachte:

Ein gültiger Sender muss sich im Fahrzeug befinden, damit die Zündung eingeschaltet und der Motor gestartet wird.

Beachte:

Um den Motor zu starten, müssen Sie auch das Brems- oder Kupplungspedal durchtreten (je nachdem was für ein Getriebe eingebaut ist).

Zündung ein


Zündung ein

Den Knopf einmal drücken. Alle elektrischen Stromkreis sind funktionsbereit, Warnleuchten und Anzeigen leuchten auf.

Fahrzeug mit Schaltgetriebe starten

Beacht

e:Wenn das Kupplungspedal während des Motorstarts gelöst wird, wird der Anlasser abgeschaltet, während die Zündung eingeschaltet bleibt.

  1. Kupplungspedal durchtreten.
  2. Den Knopf kurz drücken.

Fahrzeug mit Automatikgetriebe starten

Beachte

:Wenn das Bremspedal während des Motorstarts freigegeben wird, schaltet sich der Anlasser möglicherweise ab, während die Zündung eingeschaltet bleibt.

  1. Bremspedal vollständig durchtreten.
  2. Den Wählhebel auf P oder N stellen.
  3. Den Knopf kurz drücken.

Starten des Dieselmotors

Beachte:

Der Motor dreht möglicherweise erst durch, wenn der Glühkerzendurchlauf abgeschlossen wurde. Dies kann bei sehr kalten Witterungsbedingungen einige Sekunden dauern

Beachte:

Kupplungs- oder Bremspedal niedertreten, bis der Motor durchdreht.

Motor springt nicht an

Das schlüssellose Startsystem funktioniert nicht, wenn:

  • Die Frequenz des Senders wird gestört.
  • Die Batterie des Senders ist entladen.

Lässt sich der Motor nicht starten, gehen Sie wie folgt vor:


  1. Abdeckung vorsichtig heraushebeln.


  1. Stecken Sie den Schlüssel in den Schlüsselhalter.


  1. Wenn sich der Schlüssel in dieser Position befindet, können Sie den Knopf drücken, um die Zündung einzuschalten und den Motor zu starten.

Bei stehendem Fahrzeug den Motor stoppen

Beachte:

Zündung, alle elektrischen Stromkreise, Warnleuchten und Anzeigen werden ausgeschaltet.

Schaltgetriebe

Den Knopf kurz drücken.

Automatikgetriebe

  1. Den Wählhebel auf P stellen.
  2. Den Knopf kurz drücken.

Während der Fahrt den Motor stoppen

ACHTUNG

Abschalten des Motors während der Fahrt führt zu Verlust von Bremskraft und Lenkunterstützung. Die Lenkung verriegelt sich zwar nicht, doch ist ein größerer Lenkaufwand erforderlich. Durch Ausschalten der Zündung können sich auch einige Stromkreise, Warnleuchten und Anzeigen ausschalten.

Die Taste zwei Sekunden lang bzw. zweimal innerhalb von zwei Sekunden drücken.

    Starten des Dieselmotors
    Motor kalt/Motor warm Alle Fahrzeuge Beachte: Bei Temperaturen unter -15°C (5°F) kann eine längere Anlassphase von bis zu 25 Sekunden benötigt werden. Beachte: Den Motor ohne Unterbre ...

    Dieselpartikelfilter
    Der DPF ist Bestandteil des Systems zur Abgasreduzierung in Ihrem Fahrzeug. Er filtert schädliche Dieselpartikel (Ruß) aus dem Abgas. Regeneration ACHTUNGParken Sie Ihr Fahrzeug ...

    Andere Materialien:

    Vorschläge für ökonomisches fahren
    Der Kraftstoffverbrauch Ihres Fahrzeugs hängt im Wesentlichen von Ihrer Fahrweise und den Fahrbedingungen ab - das heißt, wo Sie fahren und wann Sie fahren. Alle diese Faktoren beeinflussen den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch. Um Ihr Fahrzeug so ökonomisch wie m&ou ...

    Vorratsbehälter Frontscheiben-/Scheinwerfer-Waschanlage
    Auffüllen: Öffnen Sie bei abgestelltem Motor den Deckel 3; füllen Sie die Flüssigkeit ein, bis sie sichtbar wird; anschließend den Deckel wieder aufschrauben. HINWEISUm den Flüssigkeitsstand zu ermitteln, öffnen Sie je nach Fahrzeug den Decke ...

    Alarmanlage
    System zum Schutz Ihres Fahrzeugs vor Diebstahl und Einbruch. Die Alarmanlage hat folgende Schutzfunktionen: Rundumschutz Das System sichert das Fahrzeug gegen unbefugtes Öffnen. Der Alarm wird ausgelöst, wenn jemand versucht, eine Tür, den Kofferraum oder die Motorhaube zu ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net