Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Schließen der Motorhaube - Motorhaube - Wartung durch Fahrzeughalter - Wartung und Pflege - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Schließen der Motorhaube

1. Kontrollieren Sie im Motorraum, ob alle Verschlussdeckel angebracht sind und ob alle Gegenstände (z.B.

Werkzeuge, Ölbehälter usw.) aus dem Motorraum entfernt wurden.

2. Heben Sie die Motorhaube an, ergreifen Sie die Stützstange an der Umhüllung und sichern Sie die Stützstange in der Klammer. Kontrollieren Sie vor dem Schließen, ob die Stützstange richtig in der Klammer gesichert ist.

Mazda3. Schließen der Motorhaube


3. Senken Sie die Motorhaube sorgfältig auf bis ca. 20 cm über der geschlossenen Position und lassen Sie sie herunterfallen.

VORSICHT

Drücken Sie beim Schließen nicht mit Ihrem Körpergewicht auf die Motorhaube. Die Motorhaube kann sonst beschädigt werden.

Motorraumansicht

Mazda3. Motorraumansicht


Mazda3. Motorraumansicht


    Öffnen der Motorhaube
    1. Ziehen Sie bei geparktem Fahrzeug den Entriegelungsgriff zum Entriegeln der Motorhaube. 2. Greifen Sie in die Motorhaubenöffnung, drücken Sie den Verriegelungshebel nach rechts u ...

    Motoröl
    HINWEIS Lassen Sie das Motoröl von einem Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda- Vertragshändler/Servicepartner, auswechseln. ...

    Andere Materialien:

    Sicherungen ersetzen (Motorraum)
    Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus. Öffnen Sie den Deckel des Sicherungskastens, indem Sie die Verriegelungen drücken und den Deckel abheben. Prüfen Sie die ausgebaute Sicherung und ersetzen Sie sie, wenn sie durchgebrannt ist.Verwe ...

    TCS/DSC-Kontrollleuchte
    Die Kontrollleuchte leuchtet für einige Sekunden, wenn die Zündung auf "ON" gestellt wird. Die Kontrollleuchte blinkt, wenn die Antriebsschlupfregelung oder die dynamische Stabilitätskontrolle aktiviert ist. Falls die Kontrollleuchte dauernd leuchtet, kann im TCS- oder DSC ...

    Kraftstoffqualität - Bio-Ethanol
    WARNUNGENDie Konfiguration des Kraftstoffsystems oder Komponenten im System dürfen nicht verändert werden. Kraftstoffsystem oder Teile des Kraftstoffsystems dürfen nur durch Teile ersetzt werden, die speziell für den Betrieb mit E85 ausgelegt sind. ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net