Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Servolenkung - Lenkrad - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Servolenkung

Geschwindigkeitsabhängige Servolenkung

Die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung umfasst ein elektronisches Steuergerät, das den Grad der Lenkunterstützung an die Fahrgeschwindigkeit anpasst.

Die Lenkunterstützung ist folglich beim Einparken groß, wohingegen das Lenken mit zunehmender Geschwindigkeit schwerer wird (für mehr Sicherheit bei hohen Geschwindigkeiten).

Das Lenkrad bei stehendem Fahrzeug nicht in voll eingeschlagener Position festhalten.

Funktionsstörungen

Die Lenkung kann während der Fahrt oder bei wiederholten Fahrmanövern schwergängig werden. Ursache ist eine Überhitzung der Lenkunterstützung. Lassen Sie sie in solch einem Fall abkühlen.

Bei Motor im Stillstand oder Ausfall des Systems ist ein Drehen des Lenkrads immer noch möglich. Nur der Kraftaufwand ist größer.

 

Den Motor besonders in Gefällstrecken, aber auch grundsätzlich während der Fahrt nicht abstellen (bei abgestelltem Motor ist die Brems- und Lenkkraftverstärkung außer Funktion).
    Höhen- und Längsverstellung
    Ziehen Sie am Hebel 1 und bringen Sie das Lenkrad in die gewünschte Position. Schieben Sie dann den Hebel wieder vollständig, über den Druckpunkt hinaus, zurück um das Le ...

    Armaturenbrett und betätigungen
    ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeug-Identifikationsschild
    Beachte: Das Typenschild kann vom abgebildeten Typenschild abweichen. Beachte: Die Information auf dem Typenschild ist marktabhängig. Modell Variante Motorbezeichnung Abgasnorm Fahrzeugidentifizierungsnummer Fahrzeuggesamtgewicht Zuggesamtgewicht Maximale Vorderachslast ...

    Sparsame Fahrweise
    Die sparsame Fahrweise beinhaltet eine Reihe von Anwendungen für jeden Tag, die es dem Autofahrer ermöglichen, den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission zu optimieren. Optimieren Sie die Nutzung Ihrer Gangschaltung Mit einem manuellen Schaltgetriebe fahren Sie vorsichtig los und ...

    Hinweise zum Fahren eines Fahrzeugs mit Automatikgetriebe
    VORSICHT Lassen Sie den Motor im Fahrmodus nicht mit angezogenen Bremsen zu lange im Leerlauf drehen. Anfahren Feststellbremse lösen. Bremspedal freigeben und Fahrpedal betätigen. Anhalten Fahrpedal freigeben und Bremspedal betätigen. Feststellbremse zieh ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net