Autos Betriebsanleitungen

Škoda Rapid: Sichere Beförderung von Kindern - Sicherheit - Škoda Rapid BetriebsanleitungŠkoda Rapid: Sichere Beförderung von Kindern

Škoda Rapid / Škoda Rapid Betriebsanleitung / Sicherheit / Sichere Beförderung von Kindern

Airbags abschalten
Airbags abschalten Das Abschalten der Airbags ist nur für bestimmte Fälle vorgesehen, z. B. wenn: › ein Kindersitz auf dem Beifahrersitz verwendet werden muss, bei dem das Kind mit dem ...

Kindersitz
Kinder sind auf dem Rücksitz generell sicherer aufgehoben als auf dem Beifahrersitz. Im Gegensatz zu Erwachsenen sind die Muskeln und die Knochenstruktur von Kindern noch nicht voll entwickelt ...

Andere Materialien:

Diebstahl-Alarmanlage (mit Innenraumabsicherung)
Beim Ansprechen der Diebstahl- Alarmanlage oder der Innenraumabsicherung werden zur Verhinderung eines Fahrzeugdiebstahls oder eines Diebstahls von Gegenständen aus dem Fahrzeug die Sirene und die Warnblinkleuchten ausgelöst. Das System funktioniert nur, wenn es richtig aktiviert ...

Fahrzeug abschleppen lassen
Wenn ein Fahrzeug abgeschleppt werden muss, empfehlen wir, es von einem Vertragswerkstatt oder einem kommerziellen Abschleppunternehmen abschleppen zu lassen. Um Schäden am Fahrzeug zu vermeiden, müssen geeignete und fachgerechte Abschleppverfahren angewendet werden. Es wird em ...

Kraftstoff-Filter
Der Kraftstoff-Filter ist gemäß Zeit- und Kilometer-Empfehlung des Wartungsplans auszuwechseln. Es wird empfohlen, den Kraftstoff-Filter alle 40.000 km oder 2 Jahre (außer EU) zu wechseln, wenn der Verdacht besteht, dass der Kraftstoff mit Staub o.ä. verunreinigt ist, we ...

Kategorien



© 2011-2017 Copyright www.cautos.net