Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Sicherheitsgurte - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Sicherheitsgurte

Rücksitz umklappen
Die Rücksitzlehnen (oder Sitzkissen) können umgeklappt werden, um den Transport längerer Gegenstände zu erleichtern oder um die Ladekapazität des Fahrzeugs zu vergrö& ...

Das Sicherheitsgurtsystem
VORSICHT  Um den maximalen Schutz durch das Rückhaltesystem zu erlangen, müssen die Sicherheitsgurte während der Fahrt immer angelegt sin.  Sich ...

Andere Materialien:

Verriegelung/Entriegelung - von außen
Die Verriegelung/Entriegelung von außen geschieht mit dem Transponderschlüssel (S. 167). Mit dem Transponderschlüssel können sämtliche Türen, die Heckklappe und die Kraftstofftankklappe verriegelt/entriegelt werden. Es können verschiedene Sequenzen für ...

Vorderen Sitz einstellen - elektrisch (ausstattungsabhängig)
Der Fahrersitz lässt sich mit Hilfe der neben dem Sitzkissen befindlichen Steuertasten verstellen. Stellen Sie den Sitz vor Fahrtantritt so ein, dass Sie problemlos das Lenkrad, die Pedale und die Schalter im Armaturenbrett erreichen und bedienen können. VORSICHT Die elekt ...

Servolenkung
Die Lenkkraftunterstützung ist nur bei laufendem Motor vorhanden. Bei abgestelltem Motor oder im Falle einer Störung fällt die Lenkkraftunterstützung aus, in diesem Fall kann das Fahrzeug immer noch gelenkt werden, allerdings ist dazu ein erhöhter Kraftaufwand ...

Kategorien



В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net