Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Sicherheitssystem - Vor dem Losfahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Sicherheitssystem

Änderungen und Zusatzausrüstungen

Mazda kann für die richtige Funktion der Wegfahrsperre und der Diebstahl- Alarmanlage keine Garantie übernehmen, wenn am System Änderungen vorgenommen oder wenn Zusatzausrüstungen eingebaut wurden.

VORSICHT

Um eine Beschädigung des Fahrzeugs zu vermeiden, dürfen keine Systemänderungen vorgenommen oder Zusatzausrüstungen an der Wegfahrsperre oder an der Diebstahl- Alarmanlage des Fahrzeugs installiert werden.

Schiebedach
Das Schiebedach lässt sich nur elektrisch betätigen, wenn die Zündung auf "ON" gestellt ist. WARNUNGWährend der Fahrt dürfen die Fahrzeuginsassen nicht aufst ...

Wegfahrsperre
Mit der Wegfahrsperre lässt sich der Motor nur mit einem Schlüssel anlassen, den das System erkennt. Mit einem dem System nicht bekannten Schlüssel kann der Motor zum Schutz des ...

Andere Materialien:

Berganfahrhilfe
Hilft beim Anfahren und behält die Bremskraft auch dann vorübergehend bei, wenn der Fuß beim Anfahren an einer Steigung oder auf rutschigem Untergrund vom Bremspedal genommen wird. Zum Aktivieren der Berganfahrhilfe drücken Sie stärker auf das Bremspedal, wenn das ...

AFLS (Adaptive Front Lighting System, Adaptivscheinwerfer)
Anhand des Lenkeinschlags und der Fahrgeschwindigkeit sorgt das AFLS für ein möglichst breites Blickfeld, indem das System die Scheinwerfer schwenkt. Drehen Sie den Schalter bei laufendem Motor in die Stellung AUTO. Das AFLS funktioniert bei eingeschalteten Scheinwerfern. Um d ...

Fahrsicherheits- und Assistenzsysteme
Je nach Fahrzeug kann es sich um Folgendes handeln:  ABS (Antiblockiersystem);  Elektronisches Stabilitätsprogramm ESC mit Untersteuerungskontrolle und Antriebsschlupfregelung;  Bremsassistent mit Bremsautomatik (gemäß Fahrzeugtyp);  die Berganfah ...

Kategorien



В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net