Autos Betriebsanleitungen

Škoda Rapid: Sicht - Licht und Sicht - Bedienung - Škoda Rapid BetriebsanleitungŠkoda Rapid: Sicht

Heckscheibenbeheizung

Abb. 26 Schalter für Heckscheibenbeheizung
Abb. 26 Schalter für Heckscheibenbeheizung

› Die Heckscheibenbeheizung wird durch Drücken des Schalters die Kontrollleuchte im Schalter leuchtet bzw. erlischt. » Abb. 26 ein- bzw. ausgeschaltet,
die Kontrollleuchte im Schalter leuchtet bzw. erlischt.

Die Heckscheibenbeheizung arbeitet nur bei laufendem Motor.

Nach 7 Minuten schaltet die Heckscheibenbeheizung selbsttätig ab.

Sobald die Scheibe enteist oder von Beschlag befreit ist, sollte die Beheizung abgeschaltet Umwelthinweis
Sobald die Scheibe enteist oder von Beschlag befreit ist, sollte die Beheizung abgeschaltet werden. Der verringerte Stromverbrauch wirkt sich günstig auf den Kraftstoffverbrauch aus, Strom sparen.

Sinkt die Bordspannung, schaltet sich die Heckscheibenbeheizung automatisch aus, Hinweis
Sinkt die Bordspannung, schaltet sich die Heckscheibenbeheizung automatisch aus, um genügend elektrische Energie für die Motorsteuerung zu haben, Automatische Verbraucherabschaltung.

Sonnenblenden

Abb. 27 Sonnenblende: Fahrer-/Beifahrerseite
Abb. 27 Sonnenblende: Fahrer-/Beifahrerseite

Die Sonnenblende für den Fahrer bzw. Beifahrer kann aus der Halterung herausgezogen und zur Tür in Pfeilrichtung 1 » Abb. 27 bzw. 2 geschwenkt werden.

Das Band A dient zur Ablage von kleinen leichten Gegenständen, wie z. B. einem Zettel mit Notizen u. Ä.

In der Sonnenblende für den Beifahrer befindet sich ein Make-up-Spiegel B mit einer Abdeckung. Die Abdeckung in Pfeilrichtung 3 schieben.

Die Sonnenblenden dürfen nicht zu den Seitenscheiben in den Entfaltungsbereich der ACHTUNG
Die Sonnenblenden dürfen nicht zu den Seitenscheiben in den Entfaltungsbereich der Kopfairbags geschwenkt werden, wenn daran Gegenstände, wie z. B. Kugelschreiber usw., befestigt sind. Bei Auslösung der Kopfairbags könnte es zur Verletzung der Insassen kommen.

    Innenleuchte
    Innenleuchte - Variante 1 Abb. 23 Innenleuchte - Variante 1 Innenleuchte einschalten › Den Schalter A » Abb. 23 zum Rand der Leuchte drücken, es erscheint das Symbol . Innenleuchte auss ...

    Scheibenwischer und -wascher
    Die Scheibenwischer und die Scheibenwaschanlage arbeiten nur bei eingeschalteter Zündung. Nach dem Einlegen des Rückwärtsgangs wird bei eingeschalteten Frontscheibenwischern die He ...

    Andere Materialien:

    Sicherheitsverriegelung
    Bei der Sicherheitsverriegelung13 werden alle Türgriffe mechanisch verriegelt, wodurch die Türen nicht mehr von innen geöffnet werden können. Die Sicherheitsverriegelung wird mit dem Transponderschlüssel (S. 163) mit einer Verzögerung von ca. zehn Sekunden nach de ...

    Zusatzheizung
    Bei Fahrzeugen mit Dieselmotor, die in kalten Klimazonen4 verkauft werden, kann eine Zusatzheizung erforderlich sein, um die richtige Temperatur im Motor und ausreichende Wärme im Fahrzeuginnenraum zu erreichen. Das Fahrzeug ist in diesem Fall wahlweise wie folgt ausgerüstet elek ...

    Technische Daten
    Motor Benzinmotor Golfstaaten Dieselmotor Elektrische Anlage Batterie *1 Q-85 oder T-110 ist für das i-stop-System (FOR STOP & START)/i-ELOOP-System. Für einen richtigen Betrieb des i-stop-Systems bzw. des i-ELOOP-Systems sollte nur Q-85 oder T-110 verwende ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net