Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Sonstige Kraftstoffe - Benzinmotor - Kraftstoffvorschriften - Einleitung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Sonstige Kraftstoffe

Die Verwendung von Kraftstoffen wie zum Beispiel:

  •  silikonhaltige (Si) Kraftstoffe
  •  manganhaltige (Mn) Kraftstoffe
  •  ferrocenhaltige (Fe) Kraftstoffe
  •  Kraftstoffe mit anderen metallischen Zusätzen

führt möglicherweise zu Verstopfungen, Fehlzündungen, schlechter Beschleunigung, zum Absterben des Motors sowie zu Katalysatorschmelze, Korrosion und einer kürzeren Fahrzeuglebensdauer etc.

Außerdem leuchtet möglicherweise die Störungsleuchte auf.

ANMERKUNG Schäden an der Kraftstoffanlage oder Funktionsstörungen, die durch die Verwendung dieser Kraftstoffe verursacht werden, werden möglicherweise nicht von der Neuwagengarantie abgedeckt.

    Benzin mit Alkohol- und Methanolzusätzen
    "Gasohol", eine Mischung aus Benzin und Äthanol (auch Ethylalkohol) und Benzin oder "Gasohol" mit Methanolzusatz (auch Wood Alcohol) wird zusammen mit oder als Ersatz für verbleites und ...

    Verwendung von MTBE
    Es wird empfohlen, keine Kraftstoffe für Ihr Fahrzeug zu verwenden, die über 15,0 Volumenprozent MTBE (Methyl- Tertiär-Butyl-Ether / Sauerstoffgehalt 2,7%) enthalten. Kraftstoff, ...

    Andere Materialien:

    Sitzheizungen
    Beide Vordersitze sind mit Sitzheizungen ausgestattet. Die Heizungen funktionieren nur bei eingeschalteter Zündung (II). Den vorderen Teil des Schalters (HI) drücken, um den Sitz schnell aufzuheizen. Nachdem der Sitz eine angenehme Temperatur erreicht hat, den hinteren Teil des ...

    Lenkung
    Gilt für Fahrzeuge: mit elektromechanischer Lenkung Elektromechanische Lenkung Die elektromechanische Lenkung funktioniert nur bei laufendem Motor. Bei der elektromechanischen Lenkung erfolgt die Lenkunterstützung nicht hydraulisch, sondern mechanisch durch einen Elektromotor. Die Vo ...

    Audioanlage (bei Fahrzeugen ohne Navigationssystem)
    Einschalten des Radios Einschalten des Radios Der Zündschlüssel muss in Position ZUBEHÖR (I) oder ZÜNDUNG EIN (II) stehen. Das System durch Drücken des Netz-/Lautstärke-Knopfes oder der AM/FMTaste einschalten. Die Lautstärke durch Drehen des Netz-/Lautst&a ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net