Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Sonstige Kraftstoffe - Benzinmotor - Kraftstoffvorschriften - Einleitung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Sonstige Kraftstoffe

Die Verwendung von Kraftstoffen wie zum Beispiel:

  •  silikonhaltige (Si) Kraftstoffe
  •  manganhaltige (Mn) Kraftstoffe
  •  ferrocenhaltige (Fe) Kraftstoffe
  •  Kraftstoffe mit anderen metallischen Zusätzen

führt möglicherweise zu Verstopfungen, Fehlzündungen, schlechter Beschleunigung, zum Absterben des Motors sowie zu Katalysatorschmelze, Korrosion und einer kürzeren Fahrzeuglebensdauer etc.

Außerdem leuchtet möglicherweise die Störungsleuchte auf.

ANMERKUNG Schäden an der Kraftstoffanlage oder Funktionsstörungen, die durch die Verwendung dieser Kraftstoffe verursacht werden, werden möglicherweise nicht von der Neuwagengarantie abgedeckt.

    Benzin mit Alkohol- und Methanolzusätzen
    "Gasohol", eine Mischung aus Benzin und Äthanol (auch Ethylalkohol) und Benzin oder "Gasohol" mit Methanolzusatz (auch Wood Alcohol) wird zusammen mit oder als Ersatz für verbleites und ...

    Verwendung von MTBE
    Es wird empfohlen, keine Kraftstoffe für Ihr Fahrzeug zu verwenden, die über 15,0 Volumenprozent MTBE (Methyl- Tertiär-Butyl-Ether / Sauerstoffgehalt 2,7%) enthalten. Kraftstoff, ...

    Andere Materialien:

    Programmierung
    Je nach Option sind verschiedene Wischfunktionen auch mit Automatikschaltung erhältlich:  Frontscheibenwischer mit Wischautomatik,  Heckscheibenwischer mit Einschaltautomatik beim Einlegen des Rückwärtsgangs. Ausführung ohne Wischautomatik Ausführu ...

    Allgemeines zur Klimaanlage
    Das Fahrzeug ist mit elektronischer Klimatisierung ausgestattet. Die Klimaanlage kühlt, heizt oder entfeuchtet die Luft im Fahrzeuginnenraum. Es gibt zwei verschiedene Klimaanlagen: Elektronische Temperaturregelung (ETC) Automatische Klimatisierung (ECC) ACHTUNG Die Klimaanlage (AC ...

    Sicherheitsgurte
    Sicherheitsgurt Bei starker Beschleunigung oder Verzögerung des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte, um die Insassen in Sitzposition zu halten. Dadurch wird die Verletzungsgefahr deutlich verringert. Warnung Sicherheitsgurt vor jeder Fahrt anlegen. Nicht angeschnallte Personen ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0926