Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Spezial-Verriegelung - RENAULT Keycards - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Spezial-Verriegelung

Renault Megane. Spezial-Verriegelung


Wenn das Fahrzeug mit einer Spezialverriegelung ausgestattet ist, können alle Öffnungen verriegelt werden. Es ist dann nicht mehr möglich, die Türen mit den inneren Türgriffen zu öffnen (wenn z.B. die Scheiben eingeschlagen werden, um die Türen von innen zu öffnen).

Betätigen Sie keinesfalls die Spezial-Verriegelung, solange sich noch eine Person im Fahrzeug befindet!

Um die Spezial-Verriegelung zu aktivieren,

Renault Megane. Um die Spezial-Verriegelung zu aktivieren


Sie haben die Wahl zwischen zwei Aktivierungsmodi für die Spezial-Verriegelung:

  •  zweimal kurz auf den Knopf 2 drücken;
  •  oder zwei Mal kurz auf einen der Türgriffschalter 3 drücken.

Die Verriegelung wird durch fünfmaliges Blinken der Warnblinker und der Seitenblinker angezeigt.

Um die Spezial-Verriegelung zu deaktivieren,

Das Fahrzeug mit Hilfe des Knopfes 1 der RENAULT Keycard entriegeln.

Beim Entriegeln blinkt die Warnblinkanlage einmal

Bei entsprechend ausgestatteten Fahrzeugen wird durch die Spezial-Verriegelung auch das Schließen der Fernster und/oder des elektrischen Schiebedachs mit der Fernbedienung aktiviert.

Nach dem Aktivieren der Spezial-Verriegelung mit dem Knopf 2 sind das Verriegeln durch Entfernen vom Fahrzeug und das Entriegeln mit der Funktion "Keyless Entry & Drive" deaktiviert.

Um die Funktion Keyless Entry&Drive wieder zu aktivieren, das Fahrzeug erneut starten.

    Verriegelung des Fahrzeugs
    Für die Verriegelung des Fahrzeugs stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung: durch Entfernen vom Fahrzeug, mit dem Knopf 3 und mit der RENAULT-Keycard. Verriegeln durch Ent ...

    Öffnen und schliessen der türen
    Öffnen von außen RENAULT-Karte Fassen Sie bei verriegelten Türen den Griff 1 an und ziehen Sie ihn zu sich. RENAULT-Keycard mit "Keyless Entry & Drive" Befindet sich die ...

    Andere Materialien:

    Parken in einer Notfallsituation
    Schalten Sie die Warnblinkanlage immer ein, wenn Sie das Fahrzeug in einer Notsituation anhalten. Falls durch das Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer gefährdet werden, muss die Warnblinkanlage eingeschaltet werden. Bei eingeschalteter Warnblinkanlage blinken alle Blinkleuchten gleich ...

    Anruf tätigen
    Von einer Nutzung des Mobiltelefons während der Fahrt wird dringend abgeraten. Parken Sie das Fahrzeug. Tätigen Sie den Anruf über die Schalter am Lenkrad. Eine neue Nummer wählen Drücken Sie auf Telefon, um die Primärseite anzuzeigen. Geben ...

    Fahrbremse - Notbremsleuchten und automatische Warnblinkanlage
    Die Notbremsleuchten werden aktiviert, um den Verkehr hinter dem Fahrzeug auf ein kräftiges Abbremsmanöver aufmerksam zu machen. Bei dieser Funktion blinken die Bremsleuchten statt wie bei einer normalen Bremsung durchgehend zu leuchten. Die Notbremsleuchten werden bei Geschwindigkei ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net