Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Sprachsteuerung - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Sprachsteuerung

SPRACHSTEUERUNG (ausstattungsabhängig)

Sprachsteuerung starten

  •  Zum Starten der Sprachsteuerung drücken Sie kurz die Lenkradtaste .

  •  Wenn sich die Sprachsteuerung im [Normalmodus] befindet, sagt das System "Bitte wählen Sie eine Funktion. Piep"

Wenn sich die Sprachsteuerung im [Expertenmodus] befindet, ertönt lediglich der Piepton.

Sprachsteuerung einrichten [Normalmodus]/[Expertenmodus]: Taste drücken [System] mit
dem Regler TUNE oder der Taste
auswählen
[Voice Command
Mode] mit dem Regler TUNE
auswählen [Normal Mode]/[Expert
Mode] einstellen.

  •  Sprachbefehl formulieren.
ACHTUNG Damit die Spracherkennung ordnungsgemäß funktioniert, dürfen Sie den Sprachbefehl erst nach der Hilfestellung und dem Piepton formulieren.

Hilfestellung überspringen

Drücken Sie während der Hilfestellung kurz (weniger als 0,8 Sekunden lang) die Taste , um die Hilfestellung zu
beenden und den Piepton ertönen zu lassen.

Formulieren Sie den Sprachbefehl nach dem Piepton.

Hilfestellung überspringen


Sprachsteuerung beenden

  •  Drücken Sie während der Sprachsteuerung die Taste und halten
    Sie sie gedrückt (mehr als 0,8 Sekunden lang), um die Sprachsteuerung zu beenden.
  •  Wenn Sie während der Sprachsteuerung die Lenkradtasten oder eine andere Taste drücken, wird die Sprachsteuerung beendet.
  •  Wenn Sie "Abbrechen" oder "Beenden" sagen, während das System auf Ihren Sprachbefehl wartet, wird die Sprachsteuerung beendet.
  •  Wenn Sie kurz (weniger als 0,8 Sekunden lang) die Taste
    drücken, während das System auf Ihren Sprachbefehl wartet, wird die Sprachsteuerung beendet.

Illustration zur Verwendung von Sprachbefehlen

  • Sprachsteuerung starten.

Taste kurz drücken (weniger als
0,8 Sekunden lang):

Sprachsteuerung beenden


  • Spracherkennung überspringen

Taste kurz drücken (weniger als
0,8 Sekunden lang):

Sprachsteuerung beenden


  • Sprachsteuerung beenden.

Taste kurz drücken (weniger als
0,8 Sekunden lang):

Sprachsteuerung beenden


Liste der Sprachbefehle

  •  Gängige Befehle: Dabei handelt es sich um Befehle, die in jeder Situation verwendet werden können. (Manche Befehle werden unter besonderen Umständen möglicherweise trotzdem nicht unterstützt.)

Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


  • FM/AM-Radiobefehle: Befehle, die im Radiomodus FM oder AM verwendet werden können.

Liste der Sprachbefehle


  • Audio-CD-Befehle: Befehle, die im Audio-CD-Wiedergabemodus verwendet werden können..

Liste der Sprachbefehle


  • MP3-CD-/USB-Befehle: Befehle, die bei der Wiedergabe von Musikdateien verwendet werden können, die auf CDoder USB-Datenträgern gespeichert sind.

Liste der Sprachbefehle


  • iPod-Befehle: Befehle, die im iPod-Modus verwendet werden können.

Liste der Sprachbefehle


  • Meine-Musik-Befehle: Befehle, die im Modus "Meine Musik" verwendet werden können.

Liste der Sprachbefehle


  • Bluetooth Wireless Technology Audio-Befehle: Befehle, die bei der Musikwiedergabe per Telefon verwendet werden können.

Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


Liste der Sprachbefehle


    Telefon
    Vor der Nutzung der Bluetooth Wireless Technology Funktionen des Telefons  Um die Bluetooth Wireless Technology Telefonfunktionen nutzen zu können, müssen Sie Ihr Bluetooth Wir ...

    Fahrhinweise
    VORSICHT - MOTORABGASE KÖNNEN GEFÄHRLICH SEIN! Motorabgase können äußerst gefährlich sein. Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Abgasgeruch im Fahrzeug fes ...

    Andere Materialien:

    Sicherheitsseile
    Im Zugbetrieb müssen Zugfahrzeug und Anhänger immer mit einem Sicherheitsseil verbunden sein. Führen Sie das Sicherheitsseil unter der Deichsel hindurch, damit die Deichsel nicht auf den Boden schlägt, wenn sie sich vom Zugfahrzeug lösen sollte. Eine Anleitung f&uum ...

    Abschleppen des Fahrzeugs auf vier Rädern
    Alle Fahrzeuge WARNUNGENBei Abschleppen des Fahrzeugs Zündung einschalten. Wird dies nicht berücksichtigt, rastet das Zündschloss ein und die Blink- und Bremsleuchten funktionieren nicht. Brems- und Lenkkraftunterstützung sind nur bei laufendem Motor ...

    Winterreifen
    Bei winterlichen Straßenverhältnissen werden die Fahreigenschaften des Fahrzeugs durch Winterreifen deutlich verbessert. Sommerreifen sind auf Eis, Schnee und bei Temperaturen unter 7 °C aufgrund ihrer Konstruktion (Breite, Gummimischung, Profilgestaltung), weniger rutschfest. Dies ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net