Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Tagfahrlicht - Lichtschalter - Beleuchtung und Sicht - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Tagfahrlicht

Citroën C4. Tagfahrlicht


Tagesbeleuchtung, die sich automatisch beim Anlassen des Motors einschaltet und den anderen Verkehrsteilnehmern eine bessere Sicht des Fahrzeugs ermöglicht.

Die Funktion "Tagfahrlicht" wird durch Einschalten des speziellen Lichts sichergestellt.

    Parkleuchten
    Seitliche Kennzeichnung, die durch das Einschalten des Standlichtes nur auf der Straßenseite erfolgt. Je nach Version, betätigen Sie innerhalb einer Minute nach Ausschalten der Z ...

    Einschaltautomatik der Beleuchtung
    Standlicht und Abblendlicht schalten sich ohne Zutun des Fahrers bei schwachem Außenlicht oder in bestimmten Fällen beim Betätigen der Scheibenwischer automatisch ein. Sie schalt ...

    Andere Materialien:

    Neue Reifen bzw. Räder
    An allen 4 Rädern nur Reifen gleicher Bauart, Größe (Abrollumfang) und gleiche Profilausführung auf einer Achse verwenden. Die für Ihr Fahrzeug zulässigen Reifen-/Felgenkombinationen stehen in Ihren Fahrzeugpapieren. Die Kenntnis der Reifendaten erleichtert die ric ...

    Zur Vermeidung von Funkenbildung
    Vergewissern Sie sich, dass die "Stromverbraucher" (Deckenleuchten...) ausgeschaltet sind, bevor Sie eine Batterie abklemmen bzw. anschließen.  Ladegeräte müssen abgeschaltet sein, wenn die Batterie an- oder abgeklemmt wird.  Keine Metallgegenstände au ...

    Bei den Diesel BlueHDi-Versionen
    Wenn Ihr Fahrzeug über eine elektrische Feststellbremse verfügt, befindet sich der Wagenheber in einer im Kofferraumboden platzierten Tasche Wenn Ihr Fahrzeug über eine manuelle Feststellbremse verfügt, befindet sich der Wagenheber unter dem Ersatzrad und unter dem ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net