Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Tanken - Kraftstoff - Praktische Tipps - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Tanken

Es müssen mehr als 5 Liter nachgetankt werden, damit dies von der Tankanzeige registriert wird.

Das Öffnen des Tankverschlusses kann ein Luftansauggeräusch auslösen, und zwar durch den normalen Unterdruck, der durch die Dichtigkeit der Kraftstoffanlage entsteht

Citroën C4. Tanken


  • Drücken Sie die Betätigung A der Bedienleiste bis zum hörbaren automatischen Öffnen der Klappe. Nach Ausschalten der Zündung ist diese Betätigung noch für einige Minuten aktiv.

    Schalten Sie, falls erforderlich, die Zündung wieder ein, um die Betätigung wieder zu aktivieren.

  • Die für den Fahrzeugmotor vorgesehene Kraftstoffsorte wählen.

Citroën C4. Tanken


  • Die Zapfpistole einführen, so dass das Metallventil B eingedrückt wird.
  •  Die Zapfpistole bis zum Anschlag einführen, bevor sie zum Füllen des Tanks betätigt wird (Gefahr von Spritzern).
  •  Während des ganzen Tankvorganges in dieser Position festhalten.
  •  Die Klappe zum Schließen zudrücken.

Beim Volltanken den Füllvorgang nach der automatischen Unterbrechung nicht mehr als dreimal fortsetzen, ansonsten kann es zu Betriebsstörungen des Fahrzeuges kommen.

Ihr Fahrzeug ist mit einem Katalysator ausgestattet, der die schädlichen Substanzen in den Abgasen reduziert.

Benzinmotoren dürfen nur mit unverbleitem Benzin betankt werden.

Der Kraftstoffeinfüllstutzen hat eine engere Öffnung, die nur Zapfpistolen für unverbleites Benzin aufnimmt.

Wenn ein Kraftstoff eingefüllt wird, der nicht für die Motorisierung des Fahrzeuges geeignet ist, ist der Tank vor dem Starten des Motors unbedingt zu entleeren.

Unterbrechung der Kraftstoffversorgung

Ihr Fahrzeug ist mit einer Sicherheitsvorrichtung ausgestattet, die bei einem Aufprall die Kraftstoffversorgung unterbricht

    Mindestfüllstand
    Wird der Mindestfüllstand erreicht, leuchtet diese Kontrollleuchte in Verbindung mit dem Ertönen eines akustischen Signals und der Anzeige einer Warnmeldung im Kombiinstrument auf. Beim ...

    Kraftstoff für Benzinmotoren
    Die Benzinmotoren sind so konzipiert, dass sie mit Biokraftstoffen für Benzinmotoren vom Typ E10 (mit 10 % Ethanol) gemäß den europäischen Normen EN 228 und EN 15376 betrieben ...

    Andere Materialien:

    Sicherungen
    Die elektrische Anlage eines Fahrzeugs ist mit Sicherungen gegen Überlastungsschäden geschützt. Das Fahrzeug ist mit 3 (oder 4) Sicherungskästen ausgestattet. Ein Sicherungskasten befindet sich auf der Fahrerseite im Armaturenbrett, die anderen befinden sich im Motor ...

    Sicherungen am Armaturenbrett
    Die Sicherungskästen befinden sich im unteren Teil des Armaturenbretts (auf der linken Seite). Zugang zu den Sicherungen  Siehe Absatz "Zugang zum Werkzeug" Sicherungstabellen Sicherungskasten 1 Sicherungskasten 2 ...

    Fensterheber
    Mit dem Bedienfeld der Fahrertür können alle Fensterheber bedient werden - mit den Bedienfeldern der übrigen Türen kann der Fensterheber der jeweiligen Tür bedient werden. Bedienfeld in der Fahrertür. Elektrische öffnungssperre der Türen* und Fen ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net