Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Technische Daten - Räder und Reifen - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Technische Daten

Reifendrücke (kalte Reifen) - Alle außer 2.0L EcoBoost - MI4

Radmutterdrehmoment

Bis 80 km/h


Bis 80 km/h

bis 160 km/h


bis 160 km/h


*Schneeketten dürfen nur auf bestimmte Reifen aufgezogen werden.


*Schneeketten dürfen nur auf bestimmte Reifen aufgezogen werden.

Dauergeschwindigkeiten über 160 km/h


Reifendrücke (kalte Reifen) - 2.0L EcoBoost - MI4


Reifendrücke (kalte Reifen) - 2.0L EcoBoost - MI4

Radmutterdrehmoment

Notrad - Bis zu 80 km/h (50 mph)


Notrad - Bis zu 80 km/h (50 mph)

ACHTUNG

Keinesfalls die Stabilitätskontrolle ausschalten, während ein Kompaktrad auf Ihr Fahrzeug aufgezogen ist.

Notrad - Bis zu 120 km/h (75 mph)


Notrad - Bis zu 120 km/h (75 mph)

ACHTUNG

Keinesfalls die Stabilitätskontrolle ausschalten, während ein Kompaktrad auf Ihr Fahrzeug aufgezogen ist.

Bis 220 km/h


Bis 220 km/h

*Schneeketten dürfen nur auf bestimmte Reifen aufgezogen werden.


*Schneeketten dürfen nur auf bestimmte Reifen aufgezogen werden.

Dauergeschwindigkeiten über 220 km/h

Fahrzeugidentifikation


    Reifendrucküberwachungs-System
    WARNUNGENAuch bei Fahrzeugen mit diesem System liegt es in Ihrem Verantwortungsbereich, den Reifendruck regelmäßig zu prüfen. Das System gibt bei geringem Reifend ...

    Fahrzeugidentifikation
    ...

    Andere Materialien:

    Display-einstellungen
    Taste drücken Mit Regler TUNE oder Taste [Anzeige] auswählen Mit Regler TUNE Menü auswählen Popup-Modus [Popup-Modus] wechselt . Auswahlmodus  Drücken Sie im aktivierten Zustand die Taste oder , um die Popup-Ansicht "Moduswechsel" an ...

    Nebelscheinwerfer
    Führen Sie die auf der vorigen Seite beschriebenen Schritte 1 bis 6 durch. Ziehen Sie den Stecker ab, während Sie auf die Tasten zu beiden Seiten der Glühlampenfassung drücken.  Bauen Sie die Lampenfassung aus dem Leuchtengehäuse aus, indem Sie die Fa ...

    Kraftstoffqualität - Diesel
    ACHTUNGKein Öl, Benzin oder andere flüssigen Stoffe dem Dieselkraftstoff beimischen. Dies kann zu einer chemischen Reaktion führen. VORSICHT Kein Kerosin, Paraffin oder Benzin dem Dieselkraftstoff beimischen. Dies kann zu Beschädigungen des Kraftst ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0181