Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Toter-Winkel-Assistent - Fahrbetrieb - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Toter-Winkel-Assistent

Citroën C4. Toter-Winkel-Assistent


Dieses Fahrassistenzsystem informiert den Fahrer, wenn sich ein herannahendes Fahrzeug im toten Winkel (Bereich außerhalb des Sichtfelds des Fahrers) seines Fahrzeugs befindet, sobald dies eine mögliche Gefahr darstellt.

Dieses System wurde zur Verbesserung der Fahrsicherheit entwickelt, ersetzt aber keinesfalls den Blick in Außen- und Innenspiegel. Es obliegt dem Fahrer, die anderen Fahrzeuge ständig zu beobachten und dabei die relativen Geschwindigkeiten und Abstände einzuschätzen und dann zu entscheiden, ob ein Spurwechsel sinnvoll ist oder nicht.

Das System zur Überwachung des toten Winkels (Toter-Winkel-Assistent) entbindet den Fahrer in keinem Fall von seiner Aufmerksamkeitspflicht.

Citroën C4. Toter-Winkel-Assistent


Im Außenspiegel auf der betroffenen Seite leuchtet eine Kontrollanzeige konstant auf:

  •  umgehend, wenn das eigene Fahrzeug überholt wird,
  •  nach ca. einer Sekunde, wenn man ein Fahrzeug langsam überholt.
AFIL-Spurassistent
System, das das unbeabsichtigte Überfahren einer Längsmarkierung auf der Fahrbahn erkennt (durchgezogene oder unterbrochene Linie). Unter der Stoßstange angebrachte Sensoren l ...

Funktion
Bei Einschalten der Zündung oder laufenden Motor diese Taste drücken, um die Funktion zu aktivieren: Die Kontrollleuchte wird eingeschaltet. Die am vorderen und hinteren Sto&szli ...

Andere Materialien:

ISOFIX Halterungen
Für Ihr Fahrzeug gelten die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen für ISOFIX-Kindersitze. Die nachstehend aufgeführten Sitze sind mit den vorschriftsgemäßen ISOFIX-Halterungen ausgerüstet: Hierbei handelt es sich um drei Ösen an jedem Sitz: zwei dur ...

Innenraumleuchte
Wenn sich der Schalter der Innenraumbeleuchtung in der Stellung DOOR befindet und alle Türen (und die Heckklappe) geschlossen und verriegelt sind, leuchtet die Innenraumleuchte 30 Sekunden lang auf, wenn folgendes passiert:  Ohne Smartkey-System - Wenn die Türentriegelungs ...

Fahren und Umwelt
Die ersten 1 500 Kilometer - und danach Neuer Motor In den ersten 1 500 Kilometern muss der Motor eingefahren werden. Bis 1 000 Kilometer › Nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit des eingelegten Gangs, d. h. bis 3/4 der höchstzulässigen Motordrehzahl, fahren. ...

Kategorien



© 2011-2019 Copyright www.cautos.net