Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Umfassender und reduzierter
Schutz - Funktionsbeschreibung - Diebstahlwarnanlage - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Umfassender und reduzierter Schutz

Umfassender Schutz

Umfassender Schutz ist die standardmäßige Einstellung.

Bei umfassendem Schutz werden Innenraumsensoren beim Scharfstellen des Alarms aktiviert.

Beachte:

Dies kann zu Fehlalarm führen, wenn sich Tiere oder bewegende Gegenstände im Fahrzeug befinden.

Beachte

: Fehlalarme können auch durch die Zusatzheizung ausgelöst werden Siehe Zusatzheizung . Bei Betrieb der Zusatzheizung sollten Sie den Luftstrom auf den Fußraum richten.

Reduzierter Schutz

Bei reduziertem Schutz werden Innenraumsensoren beim Scharfstellen des Alarms deaktiviert.

Beachte:

Der Alarm kann so eingestellt werden, dass reduzierter Schutz nur für den aktuellen Zündzyklus gilt. Beim nächsten Einschalten der Zündung wird der Alarm auf umfassenden Schutz zurückgesetzt.

Bei Ausstieg fragen

Sie können das Informationsdisplay so einstellen, dass es Sie jedes Mal nach dem gewünschten Schutzumfang fragt.

Wenn Sie Bei Ausstieg fragen wählen, wird die Meldung Reduzierter Schutz? jedes Mal im Display des Kombiinstruments angezeigt, wenn die Zündung ausgeschaltet wird.

Soll der Alarm mit reduziertem Schutz scharfgestellt werden, drücken Sie die Taste OK, wenn diese Meldung angezeigt wird.

Soll der Alarm mit umfassendem Schutz scharfgestellt werden, verlassen Sie das Fahrzeug ohne die Taste OK zu betätigen.

Umfassenden oder reduzierten Schutz wählen

Beachte:

Wird Reduziert gewählt, wird der Alarm nicht dauerhaft auf reduzierten Schutz eingestellt. Der Alarm wird so eingestellt dass reduzierter Schutz nur für den aktuellen Zündzyklus gilt. Wenn Sie regelmäßig den Alarm auf reduzierten Schutz einstellen, wählen Sie Bei Ausstieg fragen.

Sie können über das Informationsdisplay zwischen umfassendem und reduziertem Schutz wählen. Siehe Allgemeine Informationen

Informationsmeldungen

Siehe Informationsmeldungen.

Aktivieren der Diebstahlwarnanlage

Um den Alarm scharfzustellen, Fahrzeug verriegeln. Siehe Schlösser

    Alarmanlage
    Ihr Fahrzeug ist möglicherweise mit einer der folgenden Diebstahlwarnanlagen ausgerüstet: Diebstahlwarnanlage ohne Innenraumüberwachung Diebstahlwarnanlage mit Innenraumsens ...

    Deaktivieren der Diebstahlwarnanlage
    Fahrzeuge ohne schlüssellose Entriegelung Mechanische Diebstahlwarnanlage Sie können den Alarm deaktivieren und stummschalten, indem Sie die Türen mit dem Schlüssel entriegeln ...

    Andere Materialien:

    Gurte sorgfältig behandeln
    Sicherheitsgurtsysteme dürfen niemals zerlegt oder verändert werden. Achten Sie auch immer darauf, dass die Gurtbänder und die anderen Komponenten der Gurtsysteme nicht von Sitzgelenken und Türen oder aus anderen Ursachen beschädigt werden. VORSICHT Wenn Sie ...

    Sicherheitsmodus - Anlassversuch
    Wenn sich das Fahrzeug im Sicherheitsmodus (S. 42) befindet, kann versucht werden, den Motor anzulassen, wenn alles normal aussieht und sichergestellt ist, dass kein Kraftstoffleck vorliegt. Zuerst überprüfen, dass kein Kraftstoff aus dem Fahrzeug ausgetreten ist. Es darf kein Kraft ...

    Leergefahrener Kraftstofftank bei der Diesel-Version
    Fahrzeuge mit manueller Entlüftungspumpe 2 Wurde der Kraftstofftank versehentlich vollständig leergefahren, muss der Kraftstoffkreislauf entlüftet werden, bevor der Motor neu gestartet werden kann. Füllen Sie mindestens 8 Liter Diesel in den Tank. Betätigen S ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net