Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Verwenden von TMC - Verkehrsfunk - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Verwenden von TMC

Drücken Sie die Taste TA oder TRAFFIC, um die Verkehrsmenüseite aufzurufen.

Verkehrsdurchsage

Verkehrsdurchsagen können in diesem Menü ein- oder ausgeschaltet werden. Ist die Funktion eingeschaltet, wird in der Informationsleiste der Statusanzeige die Anzeige TA eingeblendet.

Bei Sendern, die auf dem FM-Wellenbereich senden und Verkehrsmitteilungen übertragen, wird im Display die Anzeige TP angezeigt. Wenn die Funktion TA eingeschaltet ist, unterbricht das Gerät bei Verkehrsdurchsagen die Musikwiedergabe.

Nach der Verkehrsdurchsage wird die Musikwiedergabe fortgesetzt.

Verkehrsfunkdurchsage abschalten

Nach einer Verkehrsdurchsage schaltet das Gerät automatisch auf die zuvor unterbrochene Funktion zurück. Um eine laufende Verkehrsdurchsage abzubrechen, drücken Sie die Taste TA, TRAFFIC, RADIO oder CD.

Verwendung von TMC-Meldungen

Wählen Sie die entsprechende Position, um eine Liste der TMC-Meldungen anzuzeigen. Siehe Allgemeine Informationen.

Diese Übersicht zeigt nur die wichtigsten Informationen an. Wenn Sie detailliertere Informationen wünschen, werden bei Auswahl der betreffenden Meldung weitere Informationen mit Position des Zwischenfalls usw. angezeigt.

Sie können entweder eine Ansicht wählen, die nur spezifische Meldungen für Ihre Route anzeigt, oder alle Meldungen anzeigen. Zur Änderung der Ansicht die Funktionstaste 1 drücken.

Gefahrenstellenwarnung (landesabhängig)

Beachte:

Die Verfügbarkeit dieses Merkmals ist vom jeweiligen Land abhängig.

Das System unterstützt eine Warnfunktion für Gefahrenstellen, die Sie optisch wie akustisch über Straßenabschnitte mit erhöhter Gefährdung informiert. Das System ist standardmäßig stets ausgeschaltet. Sie können das System über das Informationsdisplay ein- bzw. ausschalten. Siehe Informationsdisplays

    Funktionsbeschreibung
    TMC-Sender senden im FM-Wellenbereich. Durch die TMC-Funktion können aktuelle Verkehrsmeldungen empfangen und zur Planung alternativer Routen verwendet werden, um längere Reisezeiten zu ...

    Kartenaktualisierungen
    Das Straßennetz unterliegt durch Baustellen oder Änderungen der Verkehrsführung einem ständigen Wandel. Es kann deshalb vorkommen, dass die im System gespeicherten Daten nic ...

    Andere Materialien:

    Geschwindigkeitswarnung Ein/Aus
    Der Fahrer kann auf Wunsch eine Warnung erhalten, wenn die geltende Geschwindigkeitsbegrenzung um 5 km/h oder mehr überschritten wird. Die Warnung zeigt sich dadurch, dass das Symbol mit der geltenden Höchstgeschwindigkeit bei Überschreitung der Geschwindigkeit blinkt. Ak ...

    Entriegelungstaste
    Drücken Sie die Entriegelungstaste, um die Türen und die Heckklappe bzw. den Kofferraumdeckel zu entriegeln, so dass die Warnblinkleuchten zweimal blinken. (Mit LogIn-Fernbedienung, außer europäische Modelle) Ein akustisches Signal ertönt zweimal. (Autowiederv ...

    Kindersitz
    Kinder sind auf dem Rücksitz generell sicherer aufgehoben als auf dem Beifahrersitz. Im Gegensatz zu Erwachsenen sind die Muskeln und die Knochenstruktur von Kindern noch nicht voll entwickelt. Kinder sind deshalb einem erhöhten Verletzungsrisiko ausgesetzt. Um dieses Verletzungsrisi ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net