Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Verwendung der AUX-Betriebsart
(Typ A/Typ B) - AUX/USB/iPod-Betriebsart - Audioanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Verwendung der AUX-Betriebsart (Typ A/Typ B)

Mazda 3 / Mazda3 Betriebsanleitung / Fahrzeuginnenraum / Audioanlage / AUX/USB/iPod-Betriebsart / Verwendung der AUX-Betriebsart (Typ A/Typ B)

1. Stellen Sie die Zündung auf "ACC" oder "ON".

2. Drücken Sie zum Einschalten der Audioanlage den Einschalt/ Lautstärkereglerknopf.

3. Drücken Sie die Medien-Taste ( )
der Audioanlage, um in die AUXBetriebsart umzuschalten.


HINWEIS

  • Falls an der Zusatzbuchse kein Gerät angeschlossen ist, ist eine Umschaltung in die AUX-Betriebsart nicht möglich.
  • Stellen Sie den Lautstärkepegel mit dem tragbaren Audiogerät oder dem Audiogerät ein.
  • Andere Einstellungen als der Lautstärkepegel lassen sich nur am Audiogerät vornehmen.
  • Falls der Stecker bei eingeschalteter Betriebsart "AUX" abgezogen wird, können Störgeräusche auftreten.
    AUX/USB/iPod-Betriebsart
    Wenn ein im Handel erhältliches Audiogerät an der Zusatzbuchse angeschlossen wird, erfolgt die Wiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher. Es wird ein impedanzfreier Stereoministec ...

    Verwendung der USB-Betriebsart (Typ A/Typ B)
    Dieses Gerät unterstützt kein USB 3.0-Gerät. Außerdem können auch andere Geräte je nach Modell und der Version des Betriebssystems nicht unterstützt werden. ...

    Andere Materialien:

    Start/Stop
    Manche Kombinationen von Motor und Getriebe verfügen über eine Start/Stop-Funktion, die beispielsweise beim Stillstand in einem Stau oder beim Warten an einer Ampel in Kraft tritt - der Motor wird ggf. vorübergehend ausgeschaltet und für das Fortsetzen der Fahrt wieder eing ...

    Eigendiagnose
    Wenn beim Einlegen des Rückwärtsgangs eines der folgenden Phänomene auftritt, liegt möglicherweise eine Fehlfunktion des hinteren Parkassistenten vor. Es ist kein Warnton zu hören oder der Ton setzt zeitweilig aus. wird angezeigt. (ausstattungsabhängig) ...

    Besonderheit
    Ihr Fahrzeug ist mit einem Einklemmschutz ausgerüstet: Stößt die Scheibe des Dachs gegen Ende des Schließvorgangs auf einen Widerstand (z.B. Finger einer Person), stoppt sie und fährt anschließend wieder um einige Zentimeter zurück. Verantwortung de ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net